Logo - Full (Color)

Das Migration-Services-Team von HubSpot bietet verschiedene Services für eine Vielzahl von Unternehmensanforderungen an, von individuellen Designs, die sich an Ihrer bestehenden Website orientieren, bis hin zu einer vollständigen Migration Ihrer Website. Wir helfen Ihnen, den richtigen Service für Ihren Einstieg mit HubSpot zu finden.

Vorlagen-Setup

Das Migration-Services-Team von HubSpot erstellt auf der HubSpot-Plattform Blog-, Website- und Landing-Page-Vorlagen im Stil Ihres Website-Designs.

Jetzt loslegen
Blog-Migration

Das Migration-Services-Team von HubSpot erstellt Ihren Blog auf der HubSpot-Plattform neu und übernimmt den Content sowie das Erscheinungsbild Ihres Blogs.

Jetzt loslegen
Website-Migration

Das Migration-Services-Team von HubSpot erstellt Ihre gesamte Website auf der HubSpot-Plattform neu und übernimmt deren Inhalte sowie das Erscheinungsbild.

Jetzt loslegen
Asset Migration

Das Migration-Services-Team bietet Ihnen alles was Sie brauchen, um Ihre Marketing-Automatisierung in HubSpot aufzusetzen.

Jetzt loslegen
Neugestaltung von E-Mail-Vorlagen

Das Migration-Services-Team von HubSpot erstellt für Sie maßgeschneiderte E-Mail-Vorlagen, optimiert für die HubSpot-Plattform.

Jetzt loslegen
Beratung

Das Service-Team von HubSpot steht Ihnen für eine persönliche Beratung mit einem Migrations Specialist zur Verfügung, damit die Migration zum gewünschten Erfolg wird.

Jetzt loslegen

Häufig gestellte Fragen

  • Im Folgenden sind einige Arten von Inhalten und Funktionen aufgeführt, die nicht zu HubSpot migriert werden können:

    • Datenbankgesteuerte Seiten
    • Bereiche, für die eine Anmeldung erforderlich ist, und nur für Mitglieder vorgesehene Bereiche
    • Mega-Menüs, bildbasierte Menüs oder Menüs mit nicht verlinkten Inhalten (Beschreibungen oder Absatzinhalte)
    • E-Commerce-Funktionen
    • Progressive Formulare oder Formulare mit Automatisierungslogik
    • Rechner und andere Funktionen, die auf serverseitigen Scripts basieren
    • Live-Chat
    • Die meisten Werbeanzeigen
    • Andere Videodateien als .swf (.flv, .mov, .mp4, .wmv usw.)
    • Benutzergenerierte Inhalte (Foren, Bewertungen usw.).
    • Formulare, die personenbezogene Daten anfordern
    • Kommentare von Ihrem bestehenden Blog werden nicht auf den neuen HubSpot-Blog übertragen. Auch die Kommentarfunktionen von Drittanbietern wie Disqus oder Facebook können nicht migriert werden.
    • Händlersuche
    • Immobilienverzeichnisse und -suche, sofern auf externen Websites verwaltet
    • Flash-Websites, Flash-Navigationsmenüs und Flash mit eingebetteten Links bzw. mit mehreren verknüpften Dateien
    • Bestimmte Rollover-Effekte, Tabellen, Anchor-Tags oder Popups können sich ändern.
    • Genaue Abstände, Nicht-Standard-Schriftarten und Spaltenbreiten können sich ändern.
    • Das für Mobilgeräte optimierte Layout kann sich ändern.
  • Wir benötigen eine Live-URL, um auf den HTML- und CSS-Code zugreifen und die Websiteinhalte zu HubSpot transferieren zu können.

  • Ja. Sie können die Live-URL einer Staging-Seite einreichen.

  • Ja. Voraussetzung ist allerdings, dass Sie uns das Passwort dazu zur Verfügung stellen.

  • Nein. Wir übernehmen den Stil Ihres bestehenden Blogs für die Erstellung in HubSpot.

  • Nein. Das Migration-Services-Team bildet Ihre bestehende Seite einschließlich Format und Inhalt lediglich nach. Die Website wird dabei nicht neu gestaltet. Wenn Sie Ihre Website neu gestalten möchten, dann empfehlen wir Ihnen dies VOR der Migration zu tun oder einen HubSpot-Partner mit der Migration und Neugestaltung Ihrer Website zu beauftragen.

Bitte sprechen Sie bei Fragen oder Unklarheiten mit Ihrem Customer Success Manager (CSM). Wenn Sie nicht wissen, wer Ihr CSM ist, können Sie sich über die „Hilfe“-Schaltfläche in der unteren rechten Ecke Ihres HubSpot-Accounts mit dem Supportteam in Verbindung setzen.

Weitere Informationen zu unseren Premium-Services

Sind Sie an Migrationsservices von HubSpot interessiert? Dann melden Sie sich einfach bei uns!

Smiling Person