Logo - Full (Color)

Vorlagen-Setup

Das Migration-Services-Team von HubSpot richtet benutzerdefinierte Vorlagen im Design Ihrer Website für Sie ein, damit Sie neuen Content direkt in HubSpot erstellen können.

Im Rahmen des Vorlagen-Setups erstellen wir ein Set an Vorlagen, die soweit wie möglich Ihrem Website-Design entsprechen. Per Drag-and-Drop können Sie dann aus diesen Vorlagen ganz einfach und ohne Programmierkenntnisse Seiten und Blogbeiträge erstellen. Die Vorlagen sind nicht nur benutzerfreundlich, sie bieten den Besuchern Ihrer Website auch ein homogenes Erlebnis, das auch dann nicht unterbrochen wird, wenn sie von Ihrer Website auf den von HubSpot gehosteten Content wechseln.

Wichtiger Hinweis: Es handelt sich hierbei um einen standardisierten Dienst; es sind keine Design- oder Neugestaltungsleistungen enthalten. HubSpot imitiert jedoch den Header und Footer sowie die Typografie Ihrer Website so exakt wie möglich. Des Weiteren werden standardmäßige Layout-Vorlagen für die Gestaltung der Textkörper verwendet, die Sie weiter anpassen können. Nur die Content-Elemente im Header und Footer werden übernommen, der Textkörper Ihrer Seite nicht.

Preise & Details einsehen

Das Migration-Services-Team von HubSpot erstellt ein Set an Vorlagen, globalen Gruppen und kodierten Dateien im Design Ihrer externen Website.

Bitte beachten Sie, dass E-Mail-Vorlagen nicht in diesem Service inbegriffen sind. In diesem Fall wäre unser Angebot für die „Neugestaltung von E-Mail-Vorlagen“ wahrscheinlich das Richtige für Sie. Im Folgenden sind einige Arten von Inhalten und Funktionen aufgeführt, die nicht zu HubSpot migriert werden können:

  • Content wird im Zuge des Vorlagen-Setups nicht migriert. Wenn Sie Ihre Blog- oder Website-Inhalte zu HubSpot migrieren möchten, kontaktieren Sie bitte Ihren Hauptansprechpartner bei HubSpot.
  • Mega-Menüs, bildbasierte Menüs und Menüs mit nicht verlinkten Inhalten (Beschreibungen oder Absatzinhalte) werden infolge der Migration zu einfachen Drop-down-Menüs.
  • Flash-Websites, Flash-Navigationsmenüs und Flash mit eingebetteten Links bzw. mit mehreren verknüpften Dateien werden nicht berücksichtigt.
  • Live-Chat wird nicht berücksichtigt (einige einbettbare JS-Services sind u. U. möglich).
  • Standardmäßige Twitter- und Facebook-Feeds werden berücksichtigt, dies gilt jedoch nicht für benutzerdefinierte Widgets für Social-Media-Sharing von Drittanbietern.  
  • Log-in-Felder werden nicht berücksichtigt.
  • Dynamische Warenkörbe werden nicht berücksichtigt. Die Angabe der Artikelanzahl im Warenkorb wird nicht berücksichtigt, das Symbol des Warenkorbs jedoch schon.
  • Pop-up-Formulare und Banner-Benachrichtigungen werden nicht berücksichtigt.
  • Plugins von Drittanbietern werden nicht berücksichtigt. Das betrifft auch die Kommentarfunktion von Disqus oder Facebook, Autor-Plugins und benutzerdefinierte Social-Media-Feeds.

 

Im Folgenden sind einige Arten von Inhalten und Funktionen aufgeführt, die sich aufgrund der Migration Ihrer Website zu HubSpot verändern könnten:

  • Genaue Abstände, Nicht-Standard-Schriftarten (wie Typekit-Schriftarten) und Spaltenbreiten können sich ändern.
  • Das Layout Ihres Blogs wie auch die Funktionen Ihrer Website werden, so weit wie es die Blog-Tools von HubSpot erlauben, nachempfunden. Das Layout kann sich unter Umständen verändern.

 

Wichtige Details

Preis:

Durchführung: Remote

Zeitrahmen: 1–2 Wochen

Vorlagen-Setup

Rechtliche Angaben

Häufig gestellte Fragen

  • Nein. Wenn Sie eine Marketplace-Vorlage herunterladen und an Ihr Branding anpassen möchten, wenden Sie sich bitte an den Marketplace-Anbieter für die entsprechende Vorlage, der mögliche Design-Anpassungen mit Ihnen besprechen kann.

  • Nein. Wir berücksichtigen nur die Sprache, die in der URL festgelegt wurde. Wenn Sie Vorlagen mit verschiedenen Sprachen anlegen wollen, können Sie die von uns erstellte Vorlage klonen und die Sprache verändern. Alternativ können Sie auch für jede Sprache individuelle Vorlagen-Setups kaufen.

  • Ja. Damit wir Ihre Website so genau wie möglich nachbilden können, müssen wir auf den Code Ihrer aktuellen Website zugreifen können. Die Live-URL ist also eine zwingende Voraussetzung für die erfolgreiche Migration. Screenshots oder PSD-Dateien reichen für eine Migration nicht aus.

  • Die URL, die Sie für die Migration zur Verfügung stellen, sollte den Header, Footer sowie die Typografie beinhalten, die in den Vorlagen von HubSpot angezeigt werden sollen. Die Seite sollte auch über ein Formular verfügen, damit wir die Formatvorlage für Formulare auf Landing-Pages und anderen Content übertragen können.

  • Ja. Bitte teilen Sie uns in diesem Fall einen Benutzernamen und ein Passwort mit, damit wir auf die Seite zugreifen können.

  • Normalerweise ist ein Vorlagen-Setup ein bis zwei Wochen nach Einreichung der URLs abgeschlossen.

  • Das erstmalige Vorlagen-Setup richtet sich an Kunden, die sich im ersten Jahr ihres Abonnements befinden. Dieser Dienst läuft ein Jahr nach der Erstellung ab. Innerhalb dieses Jahres können Sie das Projekt jederzeit im Portal einleiten.

  • Gehen Sie dafür in Ihrem Portal oben rechts auf Ihr Benutzer-Symbol. Im Drop-down-Menü können Sie anschließend „Account & Abrechnung“ auswählen, dann links im Menü auf „Migrationen“ klicken und dann auf „Migrationsproblem melden“.

  • Die Anleitungen in diesem Artikel erklären Schritt für Schritt, wie Sie Seiten in HubSpot erstellen und bearbeiten.

Weitere Informationen zu unseren Premium-Services

Sind Sie an Migrationsservices von HubSpot interessiert? Dann melden Sie sich einfach bei uns!

Smiling Person