Logo - Full (Color)
Zum Hauptinhalt

Zendesk Alternative: HubSpot im Vergleich

Das Kundenerlebnis ist alles. Die Auswahl der richtigen Kundenservice-Software ist in diesem Zusammenhang essenziell. Dieser Vergleich zweier führender Kundenservice-Lösungen – Zendesk und HubSpot – soll Sie dabei unterstützen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Entdecken Sie, wie Sie mit Service Hub Ihr Unternehmenswachstum fördern und gleichzeitig Ihre Kundinnen und Kunden begeistern.

Was bietet HubSpot?

HubSpot bietet eine CRM-Plattform (Customer Relationship Management) zur Verwaltung von Kundenbeziehungen, die wachsenden Unternehmen integrierte Software für Vertrieb, Kundendienst, Marketing, Content-Management und Operations bereitstellt, damit sie systematisches Wachstum erzielen können. 

 

Was ist Service Hub?

Service Hub baut auf der CRM-Plattform von HubSpot auf und ermöglicht es Unternehmen dank der Tools für Onboarding, Support und Customer Success, ein umfassendes und nahtloses Kundenerlebnis zu schaffen.

Was bietet Zendesk?

Zendesk ist eine CRM-Plattform mit Lösungen für Vertriebs- und Kundendienst-Teams.                                                          

 

 

 

Was sind Zendesk Suite und Zendesk Support?

Vor Einführung seiner Vertriebslösungen konzentrierte sich Zendesk mit den Produkten Suite und Support auf den Kundenservice. Zendesk Support stellt Helpdesk-Tools für den Kundendienst bereit, Zendesk Suite Tools für Omni-Channel-Support und Helpdesk.

Fähigkeiten

Mit Ihrer Service-Software legen Sie den Grundstein für das Kundenerlebnis. Vergleichen Sie die wichtigsten Funktionen von HubSpot und Zendesk.

  • Die CRM-Plattform von HubSpot wurde intern entwickelt und stellt Software für Kundenservice-, Vertriebs-, Marketing-, Web-Content-Management- und Operations-Teams sowie Hunderte von Integrationen bereit. Die Plattform vereint Leistung und Benutzerfreundlichkeit und ermöglicht so einen umfassenden Überblick über die Customer Journey sowie eine reibungslose Zusammenarbeit zwischen Marketing-, Vertriebs- und Kundenservice-Teams. Das Ergebnis: ein herausragendes Kundenerlebnis während des gesamten Kauf-, Onboarding- und Wachstumsprozesses.


    Zendesk Sunshine, die CRM-Plattform von Zendesk, kombiniert zwei Produkte: Zendesk Sell, die aus der Übernahme von Base entwickelte Vertriebssoftware, und die Kundenservice-Plattform Zendesk Suite. Entwicklungsteams können so für das gesamte Frontoffice Softwarelösungen bereitstellen und integrieren. Zendesk Sunshine basiert auf Amazon Web Services und bietet Entwicklungsteams und Admins die nötigen Tools, um ein positiveres Kundenerlebnis zu schaffen. Im Gegensatz zur CRM-Plattform von HubSpot ist Zendesk Sunshine allerdings nicht komplett eigenentwickelt.

  • Service Hub verfügt nicht nur über eine Reihe von leistungsstarken Kernfunktionen für Helpdesk- und Supportteams. Die Software bietet darüber hinaus auch Produktivitätstools zur Unterstützung des Onboarding-Prozesses und Tools für die Berichterstattung, Umfragen und Kontakt-Scoring, mit denen Sie die Kundenbindung sowie das Cross- und Up-Selling steigern können. Mit dieser breiten Palette von Tools bietet Service Hub eine umfassende Lösung für die gesamte Customer Journey.


    Zendesk ist als Anbieter von Helpdesk-Software bekannt. Auch Zendesk Support und Zendesk Suite richten sich an Supportteams und stellen diesen umfangreiche Tools bereit. Diese beinhalten zwar Funktionen für das SLA-Management und die individuelle Ticketanpassung, die moderne Supportteams benötigen, jedoch keine speziell auf Onboarding, Kundenbindung und Wachstum ausgerichteten Tools.

  • Service Hub verfügt in der Professional- und Enterprise-Version zudem über eine Wissensdatenbank-Software für mehrsprachige Inhalte und SSO. Hilfeartikel werden automatisch so gestaltet, dass sie suchmaschinenoptimiert sind, und die in HubSpot integrierten Berichte-Dashboards messen die Wirkung jeder Seite, damit Sie Verbesserungsmöglichkeiten leicht erkennen können.


    Jeder Plan von Zendesk Suite ermöglicht die Erstellung mindestens einer Wissensdatenbank. In den Versionen Growth, Professional und Enterprise können mehrere Wissensdatenbanken erstellt werden.

  • Service Hub ermöglicht in den höheren Versionen unter anderem die Anpassung von Objekten, Datensätzen, Umfragen und Dashboards und bietet alle Tools, die Kundenservice-Teams benötigen, ohne dabei das Benutzererlebnis zu verkomplizieren.


    Die Software von Zendesk kann in den höheren Versionen individuell angepasst werden. Während diese Konfigurationsmöglichkeiten die Komplexität in puncto Geschäftsabläufe und Systemverwaltung erhöhen, führen sie gleichzeitig auch dazu, dass sich Zendesk als einer der Marktführer für größere Kundenservice-Lösungen etablieren konnte. Ein umfassender Einblick in Vertriebs- und Marketingaktivitäten, wie er von HubSpot geboten wird, steht für die betreffende Zielgruppe dabei jedoch nicht im Vordergrund.

  • Sowohl HubSpot als auch Zendesk verfügen über leistungsstarke Support- und Customer-Success-Programme. Der Bewertungs-Website G2.com zufolge schneidet HubSpot in puncto Qualität des Supports und der Kundenbeziehungen allerdings stets besser ab. Im Juni 2021 erhielt HubSpot in den Kategorien „Quality of Support“ und „Ease of Doing Business With“ jeweils eine Wertung von 8,9/10, Zendesk hingegen 8,4/10.

  • Im HubSpot App Marketplace finden Sie über 800 Anwendungen, darunter mehr als 100, die ausschließlich dem Kundenservice gewidmet sind. Zu den am meisten installierten Kundenservice-Anwendungen zählen Facebook Messenger, SurveyMonkey und Intercom.

     

    Zendesk stellt in seinem Anwendungsverzeichnis mehr als 1.200 Anwendungen bereit. Der Großteil dieser Integrationen dient Supportfunktionen in Zendesk, für Vertriebs- und Chatfunktionen stehen jedoch weniger als 100 Anwendungen zur Verfügung.


    Für besonders komplexe Konfigurationen können Unternehmen auch auf das umfangreiche Partnernetzwerk von HubSpot mit über 5.000 Anbietern zurückgreifen. Zendesk hat sein Partnerprogramm im Jahr 2019 neu aufgelegt; mit über 300 Partnern fällt dieses etwas kleiner aus.

  • Die Preise von Service Hub und Zendesk sind, je nach Konfiguration, miteinander vergleichbar. Die Growth-Version von Zendesk Suite kostet monatlich 79 € pro Benutzerlizenz und Monat*. Service Hub von HubSpot kostet in seiner Professional-Version 368 € pro Monat mit 5 Benutzerlizenzen, was circa 73 € pro Lizenz pro Monat entspricht.


    Erwähnenswert ist, dass der Zugang zu beiden Plattformen nicht nur auf Mitarbeitende im Kundenservice beschränkt ist. Dabei können Sie in HubSpot über eine unbegrenzte Anzahl von kostenlosen Benutzerinnen und Benutzern verfügen. In Zendesk ist die Anzahl der sogenannten „Light Agents“ je nach Version jedoch beschränkt. Die Verwendung von Zendesk in Kombination mit einem zusätzlichen Vertriebstool wie Sales Hub von HubSpot erfordert weitere Zendesk-Lizenzen für Servicemitarbeitende. Nur so kann das gesamte Vertriebsteam auf die Supportdaten zugreifen. Dies kann die Gesamtkosten für Zendesk in die Höhe treiben. Bei HubSpot ändert sich dank der unbegrenzten Anzahl von kostenlosen Benutzerinnen und Benutzern jedoch nichts.

    *Preisinformationen hier abgerufen am 04.08.2021

Daten-Quadrant von SoftwareReviews für kundenservice software

Service Hub ist die führende Kundenservice-Managementsoftware

Im Customer Service Management Report 2021 von SoftwareReviews liegt Service Hub an der Spitze und wurde mit der Goldmedaille ausgezeichnet – dank der Bewertungen durch HubSpot-Nutzerinnen und -Nutzer.

Wechsel von Zendesk zu Service Hub?

Möchten Sie zu HubSpot wechseln? Bei uns sind Sie in guten Händen. Viele Kundinnen und Kunden haben bereits von Zendesk zu Service Hub gewechselt. Unser Onboarding-Team unterstützt Sie dabei, einen reibungslosen Übergang und optimierten Prozess zu schaffen. So können Sie als Unternehmen wachsen und gleichzeitig Ihre Kundinnen und Kunden begeistern.

Wir führen den Wechsel in fünf erprobten Phasen durch.

migrationsprozess einer kundenservice software
HubSpot logo

Service Hub

„Die Software lebt mit uns. Wir arbeiten nach dem Trial-and-Error-Prinzip und das, ohne intern viele Wege und Abteilungen miteinzubeziehen. Das ist bei anderen Tools extrem kompliziert.“

Das ist aber nicht nur unsere Meinung … Lesen Sie, wie ELPRO zu Service Hub wechselte und nun die Customer Journey auf einer einzigen Plattform nachvollziehen und die Kundenzufriedenheit messen kann.

Fallstudie lesen

Das sagt unsere Kundschaft

Service Hub wird auf Bewertungs-Websites wie G2.com und SoftwareReviews.com. immer wieder von HubSpot-Nutzerinnen und -Nutzern gelobt.

Im Gegensatz zu Zendesk, wo Marketing und Kundendienst voneinander getrennt sind, können wir mit der HubSpot-Plattform Probleme ohne Verzögerung erkennen und lösen. Ein umfassenderes Profil unserer Kundinnen und Kunden ermöglicht es uns außerdem, optimal mit ihnen zu interagieren. HubSpot bietet uns einen kompletteren Überblick.

Mehr als 121.000 Unternehmen in über 120 Ländern setzen auf HubSpot.

Die Community steht Ihnen zur Seite

HubSpot Solutions Partner

Das Solutions Partner Program von HubSpot ist ein Netzwerk aus Agenturen, die Sie beim Aufbau und der Umsetzung Ihrer Strategie in HubSpot unterstützen können. Suchen Sie nach einem Partnerunternehmen, das Ihnen bei der Erstellung von Content oder bei der Implementierung von Workflows hilft? Dann finden Sie in unserem Programm die richtige Unterstützung!

HubSpot Community

Unsere Community steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Hier finden Sie mehr als 85.000 Community-Mitglieder, die Sie mit ihrem weitreichenden Fachwissen bei den unterschiedlichsten Anliegen unterstützen, beispielsweise um Ihnen bei der Implementierung Ihrer Lösung zu helfen oder dabei, wie Sie Service Hub individuell an Ihre Ansprüche anpassen.

Wissensdatenbank

Sie haben viel zu tun. Da bleibt keine Zeit, um bei jedem Problem ein Supportticket zu öffnen. Sie sind aber auch ein kluger Kopf, der Antworten selbst finden kann. Durchsuchen Sie dafür unsere umfassende Wissensdatenbank und finden Sie Antworten auf Ihre Produktfragen.

Wachstum und Kundenzufriedenheit können miteinander einhergehen.

Mit Service Hub können Sie ein nahtloses Onboarding durchführen, flexiblen Support bieten und Ihre Kundebeziehungen effektiv vertiefen.

Smiling Person