Vertriebsleitfäden

Geben Sie Ihrem Vertriebsteam bewährte Anrufmanuskripte, Positionierungshilfen und mehr an die Hand – am selben Ort, an dem Sie Ihre Deals verwalten.

hubspot-playbooks-tool
Image Frame

Effektives Sales Enablement, direkt im CRM

Stellen Sie Ihren Mitarbeitern Inhalte und Anleitungen bereit, mit denen sie Interessenten effektiv durch den Kaufprozess begleiten können.

Demo anfordern

Damit Sales Enablement funktioniert, brauchen Vertriebsmitarbeiter die richtigen Inhalte, zur richtigen Zeit und am richtigen Ort

  1. hubspot-playbooks-tool-2

    Unterstützen Sie Ihr Team mit praktischen Leitfäden

    Erstellen Sie Sales-Enablement-Inhalte für alles, was Ihr Team für den Erfolg braucht – von Produktseiten bis hin zu Richtlinien für die Preisgestaltung. Diese Leitfäden können dann in Ihrem HubSpot-Account direkt aus einem Kontakt-, Unternehmens- oder Deal-Datensatz aufgerufen werden.

    So können Mitarbeiter sich z. B. in Analysegesprächen an einem Anrufskript orientieren, um die richtigen Fragen zu stellen. Und falls Interessenten gerade Ihre Konkurrenz evaluieren, können Sie auf Ihren Spickzettel zurückgreifen, um die Unterschiede zwischen Ihrer Lösung und dem Konkurrenzprodukt klar herauszustellen.

    Machen Sie Schluss mit irgendwo auf dem Desktop gespeicherten Dateien. Schluss mit der Suche nach fehlenden Unterlagen. Mit dem Leitfaden-Tool steht Ihnen sämtliches Vertriebsmaterial mit nur einem Klick zur Verfügung.

  2. hubspot-playbooks-tool-3

    Erleichtern Sie neuen Mitarbeitern die Einarbeitung

    Oft dauert es seine Zeit, sich die nötigen Produktkenntnisse anzueignen, um wirklich effektive Vertriebsgespräche führen und Geschäfte abschließen zu können. Mit dem Leitfaden-Tool können Manager neue Teammitglieder von Anfang an mit allem nötigen vorhandenen Wissen versorgen, sodass sich die Einarbeitungszeit erheblich verkürzt.

    Neue Mitarbeiter haben sofort Zugriff auf Mentoring, Coaching und ausführliche Informationen, damit sie schon bald so erfolgreich sind wie die Top-Performer. Und weil diese Informationen zentral und gebündelt im HubSpot CRM verfügbar sind, gibt es viel weniger Anfragen nach Zugriffsberechtigungen und es müssen weniger einzelne Dokumente per E-Mail ausgetauscht werden.

    Außerdem sind die Leitfäden interaktiv: Ihr Team kann in der Benutzeroberfläche Notizen erstellen und im betreffenden Datensatz speichern. Dabei können sie standardisierte Multiple-Choice-Optionen festlegen, um zu gewährleisten, dass die Notizen im gesamten Team einem einheitlichen Muster folgen.

  3. hubspot-playbooks-tool-4

    Halten Sie Ihre Leitfäden problemlos auf dem neuesten Stand

    Vertriebs- und Marketingteams investieren viel Zeit, Mühe und Ressourcen in die Erstellung von Vertriebsleitfäden. Deshalb ist es umso wichtiger, dass diese Inhalte auch gut genutzt werden.

    Im Berichte-Dashboard sehen Sie, welche Vertriebsmaterialien am häufigsten aufgerufen werden. So können Sie fundierte Entscheidungen darüber treffen, welche Ressourcen erstellt oder aktualisiert werden sollten, um Ihr Team noch besser zu unterstützen.

    Wenn Sie dann die Masterversion eines Dokuments aktualisieren, steht Ihrem Team immer die aktuelle Version zur Verfügung. Es kursieren keine veralteten Dateien mehr, und es muss nicht gerätselt werden, welche Version eines Dokuments wohl die richtige ist.

Eine All-in-One-Vertriebssoftware, die Ihr Team lieben wird

E-Mail-Sequenzen

Automatisieren Sie die Bearbeitung von potenziellen Kunden. So verlieren Sie sie nicht aus den Augen und können mehr Zeit für Ihre vielversprechendsten Leads aufwenden.

E-Mail-Vorlagen

Erstellen Sie aus Ihren effektivsten und am häufigsten verwendeten E-Mails Vorlagen, die Sie personalisieren, optimieren und für Ihr Team freigeben können.

E-Mail-Tracking

Mit Benachrichtigungen in Ihrem persönlichen Feed werden Sie direkt informiert, wenn Leads eine E-Mail öffnen. So können Sie eine Follow-up-E-Mail mit perfektem Timing schicken und Deals schneller abschließen.

E-Mail-Planung

Planen Sie den Versand von E-Mails im Voraus und nutzen Sie ein durch maschinelles Lernen gestütztes System, um Ihren Leads genau dann E-Mails zu schicken, wenn diese sie auch lesen.

Dokumente

Optimieren Sie Ihre Dokumente und personalisieren Sie Ihre Kontaktaufnahme mit detaillierten Informationen zu den Dokumenten und Webseiten, die potenzielle Kunden angesehen haben.

Meetings

Schicken Sie Ihren Leads individuelle Meeting-Links, und lassen Sie sie Termine wählen, die für alle passen. Funktioniert mit Google Kalender, Office 365 und HubSpot CRM Free.

Postfach-Profile

Perfektionieren Sie Ihr Follow-up, indem Sie auf CRM-Datensätze, Social-Media-Profile und Unternehmensinformationen Bezug nehmen – alles innerhalb Ihres Gmail- oder Outlook-Postfachs.

Calling

Erstellen Sie eine Liste von Anrufen, die Sie dann von Ihrem Browser aus führen und automatisch in Ihrem CRM protokollieren und nach Wunsch aufzeichnen lassen.

Live-Chat

Treten Sie mit potenziellen Kunden in Kontakt, die sich auf Ihrer Website befinden. Chat-Unterhaltungen können direkt ausgewählten Vertriebsmitarbeitern zugewiesen werden.

Berichterstattung

Vorgefertigte und anpassbare Berichte und Dashboards helfen Ihnen, wichtige Kennzahlen mit Managern und Führungskräften zu teilen oder Ihrem Vertrieb detaillierte Einblicke zu geben.

Automatisches Lead-Scoring

Priorisieren Sie bei der Kontaktaufnahme die vielversprechendsten Interessenten, damit Sie keine Zeit auf Leads verschwenden, die sich höchstwahrscheinlich nicht für einen Kauf entschließen.

Vertriebsautomatisierung

Nutzen Sie Workflows, um manuelle und zeitraubende Tätigkeiten zu automatisieren: Lassen Sie automatisch Leads zuweisen, Deals und Task erstellen und mehr.

Nutzen Sie jetzt die Vertriebssoftware von HubSpot

Erreichen Sie mehr Leads, buchen Sie mehr Meetings und schließen Sie mit weniger Aufwand mehr Deals ab.

Funktioniert in Verbindung mit Gmail, G Suite und Outlook oder Office 365 für Windows