Storylead als HubSpot-Partner auf Erfolgskurs

Die Marketingagentur Storylead entschied sich 2015, auf die Inbound-Methodik umzusteigen. Ihre Kunden wünschten sich nicht einfach nur Content, sondern Content, der sich nachweisbar auf die Geschäftsergebnisse auswirkte. Mit der Partnerschaft mit HubSpot konnte Storylead 100 % mehr Leads generieren, die Umsatzbeteiligung seiner Inbound-Marketing-Services um 67 % steigern. 90 % der Kunden der Agentur nutzen nun ebenfalls die HubSpot-Software.

100 %

mehr Leads

67 %

mehr Umsatz durch Inbound-Marketing

90 %

der Kunden verwenden HubSpot

Storylead Team

Mehr Infos über

Storylead, eine Marketingagentur mit Sitz in der Schweiz hilft Unternehmen bereits seit 1996 dabei, Kunden zu gewinnen und Leads zu generieren. Auf strategischer Ebene hilft die Agentur, Vetriebs- und Marketingprozesse zu optimieren und interne Kompetenzen zu verbessern. Auf operativer Ebene erstellt, betreibt und unterstützt sie Inbound-Marketing und Vertriebssysteme. Storylead hat über 3.000 Marketingprojekte für mehr als 300 Kunden in Europa abgeschlossen und ist HubSpot-Goldpartner.

Umdenken und Innovieren mit der HubSpot-Partnerschaft

Die Schweizer Marketingagentur Storylead stand 2015 bereits in dem Ruf, sehr guten Content zu erstellen. Man war sich dort jedoch bewusst, dass der Markt einen Wandel durchlief und dass die Agentur ihre Arbeit besser und effektiver nutzen musste. Die Kunden fragten vermehrt nach Strategien, die sich nachweisbar auf die Geschäftsergebnisse auswirken würden. Die große Herausforderung war dabei, das richtige System zu finden, um diese Ergebnisse liefern zu können.

Laut Steven Loepfe, dem Gründer und Managing Partner der Agentur, kam er beim Gespräch mit einem Kollegen auf die Lösung. „Ein Kollege aus der Branche war damals HubSpot-Goldpartner und hat mir gezeigt, welchen Einfluss die HubSpot-Software auf unser Unternehmen haben könnte. Die Tatsache, dass es sich um eine All-in-one-Lösung handelte, war für uns ausschlaggebend. Sie passte perfekt zu unserem neuen Ziel, denn wir wollten nicht nur Content für unsere Kunden erstellen, sondern ihnen ein ganzes System bieten, das einen kalkulierbaren Weg zu mehr Wachstum bieten konnte.”

Daraufhin sah sich Steven HubSpot näher an und suchte auch nach anderen Anbietern für Marketing-Automatisierung, wie Infusionsoft. Am Ende seiner Recherche war die HubSpot-Software für ihn der klare Gewinner, er beschreibt die Entscheidung sogar als „No-Brainer“. „HubSpot war einfach die aufsteigende Firma. Risikokapitalgeber haben stark in die Firma investiert, was für uns ausschlaggebend war. Das war der Beweis dafür, dass unsere Einschätzung von Profis geteilt wurde, die sogar bereit waren, viel Geld aufs Spiel zu setzen. Außerdem hatte ich die INBOUND in Boston besucht und mir dort einen umfangreichen Eindruck davon gemacht, was uns das HubSpot-Partnerprogramm ermöglichen würde. Von Anfang an war uns klar, dass das HubSpot-Team keine Mühe scheut, um seinen Partnern und Kunden zu helfen.”

„Die HubSpot-Kultur passt perfekt zu unserer eigenen Unternehmenskultur. Wir möchten fröhliche, hilfreiche und angenehme Menschen sein, die ihren Kunden Mehrwert und gute Ergebnisse bieten. Eben einfach ‚fantastisch’.“

steven-loepfe.jpg

Steven Loepfe

Gründer und Managing Partner

Storylead

Die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Einsatz der Inbound-Methodik

Storylead übertrug zunächst ihre Website auf das HubSpot COS und entwarf Buyer-Personas, um zielgerichteten Content erstellen und veröffentlichen zu können. Die Marketingagentur entschied sich dafür, von typischen Interessentenprofilen wie „Marketing Martin“ oder „Enterprise Emily“ Abstand zu nehmen.

„Viele andere Agenturen möchten genau diese Kunden erreichen. Uns war jedoch klar, dass wir nicht mithalten können, wenn wir mit dem Strom schwimmen und das Gleiche wie alle anderen sagen“, erklärt Steven. „In der DACH-Region ist Inbound-Marketing noch ein relativ neues Konzept, deshalb wollten wir unseren Personas auch eine Art Aufklärungsfunktion verleihen.

Also haben wir jetzt zum Beispiel „Sven the Switcher“ (dt. etwa: Sven der Wechselnde). Sven hat bereits eine Software zur Marketing-Automatisierung, ist damit aber nicht zufrieden. Da kommen wir ins Spiel und zeigen, wie die HubSpot-Software Marketingprozesse transformieren kann. Dann haben wir noch „Hesitant Hazel“ (dt. etwa: zögerliche Hazel). Sie weiß, dass sie etwas ändern muss, aber nicht was und wie. Wir können ihr zeigen, wie die Inbound-Methodik funktioniert und ihre gesamte Marketingwelt auf den Kopf stellen.“

Storylead erstellte passenden Content auf Landing-Pages und auf dem Blog der Agentur und die passenden Calls-to-Action sorgten für eine entsprechende Interaktionsrate. Mithilfe der Social-Media-Inbox promotete Storylead seine Angebote und nutzte die SEO-Features von HubSpot, um mehr Traffic für seine Website zu generieren. Das HubSpot CRM und die Tools von HubSpot Sales Pro helfen der Agentur außerdem, mehr Sichtbarkeit bei ihrem Zielpublikum zu erhalten.

„Eines der besten Features des CRM ist der Deals-Tab. Dort können wir unseren Verkaufstrichter auf einen Blick einsehen. Das hilft uns sehr dabei, Deals weiter in der Pipeline voranzubringen und sie letztlich erfolgreich zum Abschluss zu bringen.“

Innerhalb weniger Monate konnte Storylead die HubSpot-Software erfolgreich an ihre Kunden bringen und ihnen beibringen, wie sie ihr Marketing besser strukturieren können, als dies vorher überhaupt möglich war.

„Unsere Kunden möchten natürlich einen Return on Investment (ROI) sehen. Es geht ihnen nicht einfach nur um Content, sondern darum, Leads zu generieren und mehr Umsatz zu machen. Mit der HubSpot-Software können wir neue Ideen einbringen und dann A/B-Tests durchführen, um zu sehen, ob sie funktionieren. Anhand des Marketing Analytics Dashboard können wir dem Kunden die Effektivität jeder einzelnen Initiative und Änderung nachweisen.“

„Wir möchten unsere Kunden dabei helfen, auf lukrative und kalkulierbare Weise zu wachsen, und die HubSpot-Partnerschaft hilft uns dabei.“

– Steven Loepfe

Eine Erfolgsgeschichte mit Zukunft

Seit ihrer Partnerschaft mit HubSpot konnte Storylead ein Lead-Wachstum von 100 % verzeichnen und den Umsatz durch Inbound-Marketing-Services um 67 % steigern. Die Agentur ist mittlerweile HubSpot-Goldpartner und wird wohl schon bald Platin-Status erreichen.

Die Kunden der Agentur können ähnliche Erfolge vorzeigen. Sobald Storylead eingreift, steigt der Website-Traffic ihrer Kunden üblicherweise um 50–80 % und es können bis zu 100 % mehr Leads generiert werden. Eine der letzten Kampagnen von worldofceramics.com generierte über 900 neue Kontakte und mehr als 700 Leads innerhalb von nur 6 Monaten. Bei solchen Zahlen kommen die Kunden natürlich gerne wieder auf die Agentur zurück. Die meisten haben Verträge für eine Dauer zwischen 18 und 36 Monaten abgeschlossen.

„Rein theoretisch könnte es einen Anfang und ein klares Ende unserer Dienstleistungen geben, da wir unseren Kunden ein System einrichten und ihnen die Möglichkeit geben, auch alleine diese Erfolge zu erzielen“, erklärt Steven. „Tatsächlich möchten aber 3 von 4 Kunden ihre Geschäftsbeziehung mit uns fortführen, egal ob es sich nur um kleine Änderungen oder eine ganz neue Kampagne handelt.“

Der Leiter von Storylead hat sich für 2017 und die Folgejahre große Ziele gesetzt. Er möchte die Größe der Agentur verdoppeln, mindestens einen festen Kunden pro Monat gewinnen und den Platin-Status im Partnerprogramm erhalten.

„Das HubSpot-Partnerprogramm hat unsere Geschäftsidee belebt und es hat uns die Möglichkeit gegeben, gegenüber unseren Kunden den ROI unserer Dienstleistungen nachzuweisen. Ich kann anderen Agenturen nur empfehlen, eine Partnerschaft in Betracht zu ziehen. Nur gemeinsam können wir die Marketing-Trickkiste neu erfinden.“

„Wenn wir uns mit unseren Kunden treffen, dann geht es nicht nur darum, wie wir ihre Website verbessern können. Wir reden viel mehr darüber, wie wir für sie ein System aufbauen können, mit dem Wachstum kalkulierbar und lukrativ wird.“

– Steven Loepfe

Call Us

Fragen? Rufen Sie uns an.

Wir helfen gerne. Kontaktieren Sie uns telefonisch und stellen Sie einem unserer Experten für Inbound-Marketing alle Ihre Fragen.

+49 (69) 299571396

Start your Free Trial

Starten Sie Ihren kostenlosen Testlauf.

Melden Sie sich für einen 30-tägigen, kostenlosen Testlauf an und probieren Sie HubSpots Software unverbindlich aus. Wir richten ein voll funktionsfähiges Konto für Sie ein
- ganz unverbindlich.

Starten Sie Ihren Testlauf