Logo - Full (Color)
Zum Hauptinhalt
Vereinfachte HubSpot-Benutzeroberfläche, die zeigt, dass HubSpot Kontakte mit anderer CRM-Software wie Microsoft Dynamics synchronisiert
Operations Hub®

Operations-Software

  • Ihr Team kann mühelos Ihre Kundendaten synchronisieren, bereinigen und pflegen und Ihre Geschäftsprozesse automatisieren.

  • Kostenlose Optionen und Premiumpläne, die mit Ihrem Unternehmen wachsen. Versionen verfügbar ab:

    – 0 € pro Monat (kostenlose Version)
    – 18 € pro Monat (Starter-Version)
    – 711 € pro Monat (Professional-Version)
    – 1.960 € pro Monat (Enterprise-Version)

  • Beinhaltet Tools für die programmierbare Automatisierung, Datensynchronisierung, Datenpflege und Datenqualität – alles zentral verfügbar auf der CRM-Plattform von HubSpot. Operations-Software ermöglicht es Ihrem Unternehmen, Kundeninteraktionen in einer einheitlichen Ansicht abzurufen, sodass Sie ganz einfach reibungslose Kundenerlebnisse bieten können.

Wachstum braucht klare Abläufe

Wenn Unternehmen immer weiter wachsen, können ihre Systeme irgendwann nicht mehr mithalten. Teams entwickeln im Laufe der Zeit eigene Prozesse und Daten werden isoliert gespeichert. Dadurch werden abteilungsübergreifende Abläufe immer weniger effizient. Effektives und nachhaltiges Wachstum ist erst dann wirklich erreichbar, wenn Ihr Operations-Team die erforderlichen Tools zur Verfügung hat, um das Unternehmenswachstum proaktiv und abteilungsübergreifend zu fördern.

Wenn Sie selbst Teil eines RevOps-Teams sind oder die operativen Abläufe für eine einzelne Abteilung in Ihrem Unternehmen leiten, können Sie mit dem integrierten Toolset von Operations Hub ein solches proaktives Handeln unterstützen, indem Sie Ihre Anwendungen auf einer zentralen CRM-Plattform miteinander verknüpfen, Kundendaten bereinigen und Ihre Geschäftsprozesse automatisieren. Das Ergebnis? Effiziente, gut aufeinander abgestimmte und flexible Geschäftsprozesse, mit denen Sie ein reibungsloses Kundenerlebnis liefern können.

Lösungen für Ihre größten Herausforderungen im Bereich Operations

Vereinfachte HubSpot-Benutzeroberfläche, die zeigt, dass HubSpot Kontakte bidirektional mit anderer CRM-Software wie Microsoft Dynamics synchronisiert

Kundendaten synchronisieren und bereinigen

Unzusammenhängende Systeme und inkonsistente Daten können ungenaue, veraltete Kundendaten zur Folge haben, was zu Fehlkommunikation und verpassten Chancen führt. Operations Hub ermöglicht es Ihren Systemen, besser als je zuvor miteinander zu interagieren. Mit leistungsstarken Funktionen wie Datensynchronisierung und automatisierter Datenqualität können Sie sicherstellen, dass Ihre Kundendaten korrekt, vollständig und auf dem aktuellen Stand sind.

Vereinfachte HubSpot-Benutzeroberfläche, die zeigt, wie Nutzende einen Aufnahmetrigger für Kontakte auf Grundlage einer benutzerdefinierten Codekonfiguration erstellen können

Umfassende Prozessautomatisierung

Manuelle und repetitive Aufgaben führen zu Ineffizienzen, Fehlern und Burnout bei den Mitarbeitenden, was Auswirkungen auf die Performance des Unternehmens hat. Nutzen Sie Automatisierung, um die Fehlerwahrscheinlichkeit zu verringern und die Durchlaufzeiten zu verkürzen. So können Sie einen hervorragenden Service bieten und gleichzeitig Problemelemente verringern.

Vereinfachte HubSpot-Benutzeroberfläche, die zeigt, wie Nutzende neue benutzerdefinierte Felder in der Datenbank der CRM-Plattform von HubSpot erstellen können

Daten für das Reporting zusammenstellen

Viele Unternehmen haben aufgrund von Problemen bei der Datenerfassung und -verwaltung Schwierigkeiten, genaue und zuverlässige Berichte zu erstellen. Ermöglichen Sie ein schnelles, einfaches und einheitliches Reporting für Ihr gesamtes Unternehmen. Mit anpassbaren Datensätzen, Berichten und Datenaustausch in Echtzeit können Sie schneller Erkenntnisse gewinnen und fundierte Entscheidungen mit größerer Sicherheit treffen. Beseitigen Sie Unsicherheiten bei der Berichterstattung und ermöglichen Sie Ihren Teams, problemlos datengestützte Entscheidungen zu treffen.

Operations-Software, die mit Ihrem Unternehmen mitwächst

Steigen Sie mit unseren kostenlosen Tools ein und führen Sie bei Bedarf ein Upgrade aus – oder fangen Sie mit einer unserer Premiumversionen gleich groß an.

Kostenlos

Keine Kreditkarte erforderlich

0 €/Monat

Beliebte Features

  • Bidirektionale Datensynchronisierung
  • Standardfeldzuordnungen
  • Synchronisierung von Bestandsdaten
  • Alle Integrationen mit externen Systemen

Starter

Ab

18 €/Monat

Beliebte Features

  • Alle kostenlosen Funktionen
  • Benutzerdefinierte Feldzuordnungen

Professional

Ab

711 €/Monat

Beliebte Features

  • Alle Starter-Funktionen
  • Programmierbare Automatisierung und Bots
  • Webhooks
  • Automatisierte Datenqualität

Enterprise

Ab

1.960 €/Monat

Beliebte Features

  • Alle Professional-Funktionen
  • Datensätze
  • Reporting-Berechnungen
  • Datenfreigabe für Snowflake
  • Zusätzliche Berichte, Listen und Workflows

Weitere Informationen zu den verschiedenen Produktversionen und den geltenden Beschränkungen finden Sie in der Übersicht der Produkte und Dienstleistungen von HubSpot. Der angegebene Preis unterliegt den geltenden Steuern.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns einfach an – wir helfen Ihnen gerne.
+49 32 221094286

83 % der Unternehmen verzeichneten in den ersten 12 Monaten, in denen sie HubSpot nutzten, eine Umsatzsteigerung.

Sehen Sie sich an, wie Kundinnen und Kunden Operations Hub nutzen, um ihr Wachstum effektiv zu fördern

Eastridge

Eastridge stimmt seine Vertriebs- und Marketingabläufe mit Operations Hub aufeinander ab

Das Problem
Eastridge war auf der Suche nach einer integrierten Technologieinfrastruktur, die es ihm ermöglichen würde, seine Marketing- und Vertriebsaktivitäten auf die Erzielung von Umsätzen abzustimmen. 

Die Lösung
Eastridge hat sich für Operations Hub als ideale iPaas-Plattform entschieden, weil es ein natives HubSpot-Produkt ist. Seit der Einführung konnte Eastridge beide Teams besser aufeinander abstimmen und sein Kundenerlebnis verbessern.

„Operations Hub ist wirklich einfach zu verwenden. Die Benutzeroberfläche für die Datensynchronisierung ist so intuitiv, dass Integrationen ganz schnell eingerichtet werden können, und für das Tracking kann ich eine großartige Berichterstattung nutzen.“ – Benjamin Jack, Managing Director von Eastridge

Zur Fallstudie

HubSpot Video

Marq

Marq wechselt von Salesforce, Marketo und anderen zu HubSpot

Das Problem
Als Marq von einer Private-Equity-Firma übernommen wurde, stand das Unternehmen vor der Wahl, den bestehenden Tech-Stack des übergeordneten Unternehmens zu klonen oder eine eigene, neue Lösung zu verwenden.

Die Lösung
Mit der Hilfe von Aptitude 8, einem Elite Solutions Partner von HubSpot, implementierte Marq die CRM-Tools von HubSpot und führte einen neuen automatisierten Prozess zur Erstellung von Angeboten mit Operations Hub ein, wodurch etwa 77.000 US-Dollar pro Jahr eingespart werden konnten.

„Wir können innerhalb eines Tages Probleme lösen oder Lösungen entwickeln, die mit unserer alten Software Wochen in Anspruch genommen hätten … Wir können Prozesse viel schneller anpassen und ändern.“ – David Askvig, Director of Marketing Automation bei Marq

Zur Fallstudie (auf Englisch)

G2-Abzeichen: Leader, Sommer 2023
G2-Abzeichen: Leader, Small Business, Sommer 2023
G2-Abzeichen: Leader, Europe, Sommer 2023
G2-Abzeichen: Fastest Implementation, Enterprise, Sommer 2023
G2-Abzeichen: Momentum Leader, Sommer 2023

Optimieren Sie Ihre Abläufe und erschließen Sie neue Wachstumschancen für Ihr Unternehmen.

Häufig gestellte Fragen

Operations Hub-Integrationen basieren auf einer Datensynchronisierungsfunktion. Hierbei handelt es sich um eine Weiterentwicklung der branchenführenden PieSync-Technologie, die HubSpot 2019 akquiriert hat.

Im Gegensatz zu anderen Integrationslösungen ermöglicht die von HubSpot entwickelte Datensynchronisierung einen bidirektionalen Datenaustausch in Echtzeit, sodass Ihre Daten kontinuierlich abgeglichen werden.

Dabei werden sowohl Ihre Bestandsdaten (also Daten, die sich bereits vor Aktivierung der Synchronisierung in Ihrer Datenbank befinden) als auch neu erstellte Daten einbezogen. So halten Ihre Datenbanken in jedem Ihrer Tools exakt die gleichen Informationen bereit. Nutzende können zudem individuelle Filter sowie Feldzuordnungen erstellen, um den Synchronisierungsprozess nach ihren eigenen Vorstellungen zu personalisieren und kontrollieren.

Selbstverständlich! Sie können entweder unsere technische Beratung in Anspruch nehmen oder sich an einen unserer Solutions Partner wenden.

Ihr gesamtes Team aus kostenlosen oder kostenpflichtigen Nutzenden hat auch Zugriff auf die Foren unserer engagierten Community, Schulungen der HubSpot Academy und eine umfangreiche Wissensdatenbank mit Anleitungen und Hilfeartikeln.

Außerdem können Kundinnen und Kunden von Operations Hub Starter den Support per Chat und E-Mail nutzen. Wenn Sie mit unserer Professional- oder Enterprise-Version arbeiten, steht Ihnen zusätzlich rund um die Uhr telefonischer Support zur Verfügung.

Nein. Automatisierung und kontextabhängige Anleitungen sind direkt in Operations Hub integriert. Sie sind also innerhalb von Minuten einsatzbereit.

Wenn Sie die HubSpot-Plattform noch weiter personalisieren möchten und über Programmierkenntnisse verfügen, dann bietet Ihnen Operations Hub nahezu grenzenlose Automatisierungsmöglichkeiten. Mit JavaScript oder Python können Sie benutzerdefinierte Workflowaktionen für Ihre Geschäftsprozesse erstellen, um sich flexibel an die Bedürfnisse Ihrer Kundschaft anzupassen, während Sie Ihr Unternehmenswachstum vorantreiben.

Operations Hub verfügt über zwei einzigartige Automatisierungsfunktionen: programmierbare Automatisierungsabläufe und automatisierte Datenqualität.

Mit der programmierbaren Automatisierung können Sie JavaScript- oder Python-Code direkt in HubSpot Workflows schreiben, um selbst die komplexesten Geschäftsprozesse zu automatisieren.

Automatisierte Datenqualität ermöglicht Ihnen die Bereinigung Ihrer Daten – Namen großschreiben, Dateneigenschaften korrigieren und vieles mehr. Das sorgt unternehmensweit für Einheitlichkeit und Ihre Kundinnen und Kunden freuen sich über einen noch persönlicheren Service.

Ja. HubSpot bietet zum Beispiel eine voll unterstützte, native Salesforce-Integration, die sich ganz einfach einrichten und verwenden lässt. Sie ist für Kundinnen und Kunden von Operations Hub Professional verfügbar.

Mit Operations Hub führen wir darüber hinaus neue, von HubSpot entwickelte Integrationen mit mehreren führenden CRM-Systemen, darunter Microsoft Dynamics, ein.

Ist keine Integration für Ihr CRM-System dabei? Im HubSpot App Marketplace finden Sie viele weitere CRM-Integrationen.

Operations Hub überzeugt für sich allein schon mit einer hohen Leistungsstärke und Flexibilität. Die Integration mit den anderen Produkten der umfassenden CRM-Plattform von HubSpot bietet jedoch noch weitere Vorteile.

Operations Hub umfasst alle CRM-Funktionen von HubSpot und ist nahtlos mit Marketing Hub, Sales Hub, Service Hub und CMS Hub integriert. Diese enge Verknüpfung ermöglicht es allen Teams, Ihre Kundendaten im Blick zu behalten.

Wenn Unternehmen wachsen und ihre Prozesse immer weiter ausbauen, investieren die einzelnen Teams jeweils in eigene Software und Systeme, wodurch im Laufe der Zeit Datensilos entstehen. Dadurch wird es schwierig, aus den vorhandenen Daten nützliche Erkenntnisse zu gewinnen, effiziente Prozesse zu implementieren oder ein nahtloses Kundenerlebnis zu bieten, weil jede Abteilung versucht, ihre operativen Probleme allein zu lösen.

Anstatt also in viele separate Technologielösungen zu investieren und dezentralisierte Operations-Teams über die Marketing-, Vertriebs- und Kundendienstabteilungen hinweg aufzustellen, sollten Unternehmen einen zentralisierten Operations-Ansatz mit gemeinsam genutzten Tools verfolgen.

Mit Operations Hub stehen Ihnen alle erforderlichen Tools zur Verfügung, um Ihre Anwendungen miteinander zu verbinden, Ihre Kundendaten zu synchronisieren und zu bereinigen und Ihre Geschäftsprozesse zu automatisieren. Dadurch hat Ihr Operations-Team endlich die Möglichkeit, Ihre Unternehmensstrategie proaktiv zu fördern, anstatt nur reaktiv punktuelle Probleme zu lösen.