Logo - Full (Color)
Zum Hauptinhalt

Mailchimp Alternative: HubSpot im Vergleich

Ihr Marketing-Team hat im Tagesgeschäft sicherlich allerhand zu tun. Deswegen ist es auch so wichtig, eine Marketing-Plattform zu wählen, die Ihren Marketern leistungsstarke und effizienzsteigernde Tools an die Hand gibt. Auf dieser Seite finden Sie einen Vergleich zweier sehr beliebter Marketing-Plattformen: HubSpot und Mailchimp. Damit wollen wir Ihnen helfen, Ihre Entscheidung leichter fällen zu können.

Wenn Sie bereit sind, jetzt mit wirkungsvollen Kampagnen durchzustarten, dann legen Sie los mit den kostenlosen Marketing-Tools von HubSpot.

Überblick

Für Marketer gibt es eigentlich immer viel zu tun. Von E-Mail-Kampagnen über Retargeting-Anzeigen bis hin zum Management von Social-Media-Konten, Marketer haben zahlreiche Berührungspunkte mit ihren Kunden, die das übergreifende Kundenerlebnis maßgeblich mitbestimmen. Passend zu der Vielzahl an Aufgaben im Marketing gibt es auch eine Vielzahl an Tools, um diese zu erledigen. Falls Sie gerade überlegen, welche Marketingsoftware die richtige für Sie ist, finden Sie auf dieser Seite einige wichtige Informationen, die Ihnen bei der Entscheidung helfen können.

HubSpot

HubSpot ist eine Plattform, die Marketing-Automatisierung, E-Mail-Marketing und eine Reihe anderer flexibler Marketingtools mit einem leistungsstarken CRM verbindet. Dieses System gibt Ihnen Aufschluss darüber, wie sich Ihre Marketinginitiativen auf das Kundenerlebnis auswirken. HubSpot ist laut G2 und Gartner einer der Spitzenreiter im Bereich der Marketing-Automatisierung.

 

Mailchimp

Mailchimp ist ein Dienst für Marketing-Automatisierung und E-Mail-Marketing. Kunden nutzen die E-Mail-Marketingtools von Mailchimp, um eine Beziehung zu ihren Zielgruppen aufzubauen. Mit einer Reihe von Integrationen lassen sich die Funktionen der Software zusätzlich erweitern.

Mailchimp vs. HubSpot: Die wichtigsten Fragen & Funktionen

  • Mailchimp ist ein Serviceanbieter für Marketing-Automatisierung und E-Mail-Marketing. Mit dem gebührenfreien Tarif des Mailchimp-Tools können E-Mails an bis zu 2.000 Mailempfänger, mit einem Tageslimit von 2.000 Sendungen, versendet werden. Das Tool bietet einen Drag-&-Drop-Editor, sowie verschiedene Vorlagen, die sich an Ihre Wünsche anpassen lassen. Die Marketing-Plattform wird primär genutzt, um Beziehungen zu Kundinnen und Kunden aufzubauen.

  • HubSpot vereint Automatisierung, E-Mail-Marketing und viele weitere Marketingfunktionen mit einem Performance getriebenen, kostenlosen CRM-System. Die CRM-Software macht es möglich, E-Mail Kampagnen bis ins kleinste Detail vorzubereiten. Währenddessen behalten Sie über alle Interaktionen mit Leads und Kontakten den Überblick. Mit dem Wachstum Ihres Unternehmens können Sie weitere nützliche Funktionen freischalten, wie zum Beispiel den Zugang zu vergleichenden Berichten, die Durchführung von A/B-Tests oder dynamische Sendezeiten.

  • Das E-Mail-Marketing-Tool Mailchimp umfasst unter anderem die Funktionen Drag-und Drop-Editor für E-Mails, E-Mail-Personalisierung inkl. Analysen nach dem Versand, Listen- und Zielgruppen-Management sowie anpassbare Vorlagen. Außerdem ist es auch mit Mailchimp möglich, spezielle E-Mails nach dem Kundenverhalten zu versenden, beispielsweise bei einem Abbruch des Einkaufs in Ihrem Onlineshop. Diese Automatisierung ist aber nur für das Versenden von E-Mails einsetzbar. Sie können nicht, wie mit dem HubSpot CRM, interne Nachrichten automatisieren oder Kontaktdaten verwalten.

  • Für viele Marketer ist ein E-Mail-Serviceanbieter das erste Tool in ihrem Arsenal, und das aus gutem Grund. Schließlich ist E-Mail-Marketing eine bewährte und schnelle Lösung, wenn es darum geht, mit Leads zu interagieren und die Beziehungen zu ihnen zu festigen, damit sie letztlich zu treuen Kunden werden. Außerdem ist das Preis-Leistungs-Verhältnis einfach beeindruckend: Einigen Studien zufolge kann damit ein ROI von bis zu 4400 % erreicht werden. Bei der Auswahl eines E-Mail-Serviceanbieters sind allerdings verschiedene Faktoren zu beachten. Natürlich muss die Software alle gewünschten Funktionen bieten, sie muss aber auch flexibel sein, damit Sie sie erweitern können, wenn Ihr Unternehmen wächst.

    Das E-Mail-Tool von Mailchimp bietet einen Drag-&-Drop-Editor sowie verschiedene Vorlagen für E-Mails. Es gibt auch die Möglichkeit, eigene Vorlagen zu erstellen. Wenn Sie Funktionen wie A/B-Tests und dynamische Sendezeiten nutzen möchten, müssen Sie auf eine der kostenpflichtigen Versionen aufrüsten. Damit erhalten Sie auch Zugang zu vergleichenden Berichten – so können Sie Daten zu verschiedenen Kampagnen analysieren und die Erkenntnisse mit Ihrem Team besprechen.

    Das E-Mail-Tool von HubSpot bietet diese Funktionen ebenfalls – und mehr. Der benutzerfreundliche E-Mail-Editor von HubSpot kann ganz einfach per Drag-&-Drop bedient werden und bietet zahlreiche Vorlagen, die Sie personalisieren und an die Anforderungen Ihrer Marke anpassen können. Falls Ihre Ansprüche im Laufe der Zeit steigen, können Sie zusätzliche Funktionen freischalten, unter anderem empfohlene Versandzeiten und A/B-Tests.

    Wie leistungsstark das E-Mail-Marketingtool von HubSpot wirklich ist, wird deutlich, wenn es mit dem HubSpot CRM und der Plattform für Marketing-Automatisierung kombiniert wird. Mit HubSpot können Sie E-Mail-Kampagnen bis ins Detail planen. Anhand der Informationen, die Sie im CRM erfasst haben, können Sie allen Empfängern speziell auf sie zugeschnittene Erlebnisse bieten. Zudem können Sie automatisierte E-Mail-Kampagnen mit Verzweigungslogik einrichten. Damit erhalten Empfänger kontextabhängige E-Mails, die sich auf ihre individuellen Interaktionen mit Ihrer Marke beziehen.

    Drag-&-Drop-Editor für E-Mails

      HubSpot Mailchimp
    Drag-&-Drop-Editor für E-Mails green-checkmark green-checkmark
    E-Commerce-E-Mails green-checkmark green-checkmark
    E-Mail-Personalisierung green-checkmark green-checkmark
    A/B-Tests green-checkmark green-checkmark
    Versandstaffelung nach Zeitzone green-checkmark green-checkmark
    Für alle Geräte optimiert green-checkmark green-checkmark
    E-Mail-Analytics nach dem Versand green-checkmark green-checkmark
    Vergleichende Berichte green-checkmark green-checkmark
    Transaktionsbezogene E-Mails green-checkmark green-checkmark

     

  • Wenn Ihr Unternehmen größer wird, wächst natürlich auch Ihre Kontaktdatenbank. Für Ihren Erfolg ist es unerlässlich, dass Sie nachverfolgen können, wie Ihre Kontakte mit Ihrer Marke interagieren, damit Sie dann entsprechend darauf reagieren können. Eine Plattform für Marketing-Automatisierung, die Ihnen Informationen zu sämtlichen Aspekten des Lifecycle Ihrer Kunden liefert, hilft Ihnen, Ihre Marketinginitiativen entsprechend zu personalisieren. Dabei sollte es Ihrem gesamten Team möglich sein, Ihre Kontaktdatenbank zu nutzen und zu verwalten.

    Das Marketing-CRM von Mailchimp verfügt über ein Zielgruppensystem, das Segmentierung und Tags nutzt, die Nutzern helfen, die Kontaktaufnahme mit ihren Kunden zu organisieren. Bei der Segmentierung werden anhand einer Variablen automatisch Gruppen von Kontakten erstellt. Mit Tags können Nutzer Kontakte dagegen manuell gruppieren, so wie man etwa auch entsprechende Blogbeiträge als „Ratgeber“-Artikel taggen würde. Nutzer der kostenlosen Mailchimp-Version können bis zu fünf Bedingungen festlegen, um Segmente zu erstellen. Premium-Nutzer können erweiterte Segmentierungsfunktionen verwenden, mit denen sich Zielgruppen anhand einer unbegrenzten Anzahl von Kriterien filtern lassen.

    Die Marketingsoftware von HubSpot baut direkt auf dem HubSpot CRM auf und bietet Ihnen somit Informationen zu sämtlichen Interaktionen von Kontakten mit Ihrem Unternehmen. Sie können detailliert festlegen, wie Ihre Kontakte verwaltet werden. Im HubSpot CRM stehen Ihnen jedoch noch weitere Informationen zur Verfügung, nicht nur zu Ihren Marketinginitiativen. Sie sehen zum Beispiel nicht nur, ob ein Empfänger Ihre neueste Marketing-E-Mail geöffnet hat, sondern können auch nachverfolgen, wie Kontakte mit Ihrer Website interagieren, wie ihr letztes Telefongespräch mit dem Vertrieb gelaufen ist und ob sie noch ein offenes Ticket beim Support haben. Im HubSpot CRM können Sie beliebig viele Eigenschaften erstellen und anhand dieser Daten Listen erstellen, die für all Ihre Marketingkampagnen verwendet werden können. Sie können auch beliebig viele Eigenschaften kombinieren, um Ihre Kontaktlisten weiter zu segmentieren – ganz gleich, ob diese aus unseren kostenlosen Marketingtools oder unseren Enterprise-Angeboten stammen.

      HubSpot Mailchimp
    Listenmanagement green-checkmark green-checkmark
    Benutzerdefinierte Kontakteigenschaften erstellen green-checkmark green-checkmark
    Unbegrenzte Kombination von Filteroptionen zur Segmentierung von Listen green-checkmark Premium-Funktion
    Massenaktualisierung von Kontaktdaten green-checkmark Nur über Datenimport
    Chronik aller Interaktionen mit Ihrem Unternehmen green-checkmark Begrenzt

     

  • Kaum ein wachsendes Unternehmen kommt ohne Marketing-Automatisierung aus. Wenn Unternehmen größer werden, ist es praktisch oft nicht mehr (oder nur mit enormem Zeitaufwand) möglich, bestimmte Aufgaben wie etwa den Versand von Nurturing-E-Mails weiterhin manuell auszuführen. Es gibt dann einfach zu viele Kontakte und zu viele andere Aufgaben, um die sich gekümmert werden muss. Mithilfe von Marketing-Automatisierung können Sie Ihren Kunden weiterhin ein persönliches Erlebnis bieten, sich aber stärker auf geschäftskritische Aufgaben konzentrieren.

    Mit dem Automatisierungstool von Mailchimp können Sie Marketing-E-Mails abhängig vom Verhalten Ihrer Kontakte versenden, wobei Ihnen eine Reihe verschiedener Verhaltensmuster zur Verfügung stehen. Es gibt zum Beispiel die Möglichkeit, mit einer Nurturing-E-Mail an einen abgebrochenen Einkauf zu erinnern oder Glückwünsche zum Geburtstag zu senden. Bei Mailchimp können Sie die Marketing-Automatisierung aber nur zum Senden von E-Mails nutzen. Es ist nicht möglich, die Verwaltung von Kontaktdaten oder interne Benachrichtigungen zu automatisieren. Wachsende Unternehmen müssen sich also unter Umständen nach zusätzlicher Automatisierungssoftware umsehen.

    Die Automatisierungsplattform von HubSpot geht dagegen über E-Mail-Funktionen hinaus. E-Mails aufgrund des Verhaltens Ihrer Kontakte zu versenden, ist nur eine von vielen Aufgaben, die sich automatisieren lassen. Während Mailchimp lediglich automatisierte Kickback-E-Mails und Drip-Marketing unterstützt, können Sie mit dem Workflows-Tool von HubSpot Ihre Kontaktdatenbank verwalten, Leads innerhalb Ihres Vertriebsteams weiterleiten und sogar Support-Tickets erstellen – alles automatisch. Es ist sogar möglich, Verzögerungen und Verzweigungslogik in die Automatisierung einzubinden. So können Sie Ihre Arbeitsabläufe ganz den Anforderungen Ihres Teams anpassen. Die Automatisierungsplattform von HubSpot kann Ihr gesamtes Unternehmen unterstützen, nicht nur Ihr E-Mail-Marketing.

    Marketing-Automatisierung-2

      HubSpot Mailchimp
    Alleinstehende automatisierte Kickback-E-Mails green-checkmark green-checkmark
    Drip-Marketing-Kampagnen mit mehreren Schritten green-checkmark green-checkmark
    Bedingte Wenn/Dann-Verzweigungslogik green-checkmark  
    Automatisierung interner Benachrichtigungen und Aufgaben green-checkmark  
    Automatisierung von Lead-Management & Segmentierung green-checkmark  
    Automatisierte Aktualisierung von Kontakt- oder Unternehmenseigenschaften green-checkmark  
    API-basierte benutzerdefinierte Automatisierung green-checkmark green-checkmark

     

  • Eine Präsenz in den sozialen Medien zu unterhalten, ermöglicht es Unternehmen, leichter eine Verbindung zu ihren Zielgruppen aufzubauen. Und mit Werbeanzeigen können Markenbotschaften in Suchmaschinen und Social Media besonders gezielt adressiert werden. Mit Werbeanzeigen können Sie schnell neue Leads generieren, Ihr Messaging und Targeting feinabstimmen oder Kontakte gezielt erneut ansprechen.

    Mit dem Social-Media-Tool von Mailchimp können Sie Beiträge auf Facebook und Instagram veröffentlichen. Das Anzeigen-Tool von Mailchimp ermöglicht die Verwaltung von Facebook Ads und Google-Displayanzeigen. Es gibt auch eine Reihe von Berichten, über die Sie Ihre Werbeausgaben mit Ihrem Umsatz verknüpfen können. Um die Facebook-Funktionalität zu nutzen, müssen Sie eine E-Commerce-Plattform mit Ihrem Konto verknüpft haben, zum Beispiel Shopify oder WooCommerce. Die Targeting-Optionen von Mailchimp sind eingeschränkt: Sie können zum Beispiel keine Kontaktlisten für Ihre Google-Anzeigen verwenden, um Ihre Zielgruppe genauer zu definieren, und Sie können Anzeigen nur für alle Website-Besucher anzeigen lassen. Es gibt keine Möglichkeit, eine bestimmte Seite oder eine Gruppe von Seiten anzugeben.

    Wenn Sie auf der Suche nach einem Tool sind, mit dem Sie Ihr gesamtes Team auf Ihre organischen Social-Media-Strategien und Werbe-Strategien abstimmen können, ist HubSpot genau das Richtige für Sie. Sie können all Ihre Social-Media-Konten mit HubSpot verknüpfen – Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter –, die Veröffentlichung von Beiträgen in den verschiedenen Netzwerken planen und Berichte zu Ihrer Performance in den einzelnen Kanälen erstellen. HubSpot liefert Ihnen Informationen zur Performance, ganz gleich, ob Sie Ihren Beitrag innerhalb von HubSpot oder direkt in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen. Sie können sogar Ihr YouTube-Konto mit HubSpot verknüpfen und nachverfolgen, wie Ihre Zielgruppe mit Ihren Videoinhalten interagiert. Mit dem Tool für Social-Media-Monitoring können Sie auch ausgewählte Trends und Keywords im Blick behalten, die für Ihr Unternehmen und Ihre Marke wichtig sind, und direkt in HubSpot auf Kommentare zu Ihren Beiträgen in sozialen Netzwerken antworten.

    Mit dem Anzeigen-Tool von HubSpot können Sie Ihre Anzeigenkampagnen auf Facebook, Instagram, Google und LinkedIn von eine zentrale Anlaufstelle verwalten. Nachdem Sie ein Werbekonto mit HubSpot verknüpft haben, können Sie Ihrer Website mit nur zwei Klicks Tracking-Pixel hinzufügen – ohne, dass Sie dafür Programmierkenntnisse benötigen. Leads, die über eine Lead Ad oder ein Formular auf Facebook oder LinkedIn generiert werden, werden automatisch in Ihrer Kontaktdatenbank in HubSpot erfasst. Und Ihr Targeting können Sie ganz detailliert definieren: Verwenden Sie beliebige CRM-Datenpunkte oder spezifische Seiten(gruppen), um genau die gewünschten Besucher zu erreichen. Da das Anzeigen-Tool von HubSpot so eng mit dem CRM verknüpft ist, können Sie detaillierte Berichte erstellen, um zu erfahren, wie viel Umsatz Ihren Werbeanzeigen in den verschiedenen Phasen der Buyer‘s Journey zugeschrieben werden kann.

    Social Media und Werbeanzeigen

      HubSpot Mailchimp
    Social-Media-Publishing Facebook, Instagram, LinkedIn, Twitter

    Facebook und Instagram

    Social-Media-Monitoring green-checkmark  
    Social-Media-Berichte Berichterstattung zur Performance, unabhängig davon, wo der Beitrag veröffentlicht wurde Berichterstattung nur zu Beiträgen, die über Mailchimp veröffentlicht wurden
    Anzeigen auf Facebook/Instagram green-checkmark green-checkmark
    Anzeigen in der Google-Suche green-checkmark  
    Google-Displayanzeigen   green-checkmark
    LinkedIn-Anzeigen green-checkmark  
    Erweiterte Website-Zielgruppen green-checkmark  
    Kontaktlisten-Zielgruppen green-checkmark Nur Facebook
    Facebook Lookalike Audiences green-checkmark green-checkmark
    ROI-Berichterstattung für Werbeanzeigen green-checkmark E-Commerce-Integration erforderlich
    Berichterstattung zu Anzeigen mit verschiedenen Attribution-Modellen green-checkmark  

     

  • Besonders für wachsende Unternehmen ist es wichtig, wirkungsvolle Landing-Pages zu erstellen, die zu ihrer Marke passen und Leads für sie generieren. Eine effektive Landing-Page macht es Besuchern Ihrer Website leicht, schnell ein Formular auszufüllen und mehr über Ihr Angebot zu erfahren. Ihre Formulare sollten natürlich an die Anforderungen Ihres Unternehmens und Ihrer Kunden angepasst werden können. Es ist wichtig, dass Sie genau die Informationen erfassen können, die Sie für Ihr Lead-Nurturing brauchen.

    Mailchimp bietet einen einfachen Drag-&-Drop-Editor für Landing-Pages sowie eine Lösung für Formulare. Die Formular-Funktion ist automatisch mit einer Liste verknüpft, sodass schnell und problemlos bei Leads nachgehakt werden kann, die ein Formular ausfüllen.

    Auch HubSpot bietet zuverlässige Tools für Landing-Pages und Formulare. Der große Unterschied ist die Flexibilität der HubSpot-Software. Wenn Sie Ihrer Website den Tracking-Code von HubSpot hinzufügen, können Sie automatisch Daten aus allen Formular-Tools, die Sie verwenden, in HubSpot erfassen. Nicht immer geht es bei der ersten Formulareinsendung darum, einen neuen Lead zu konvertieren. Intelligentes Profiling macht es möglich, Website-Besuchern, die bereits als Kontakte in Ihrer Datenbank gespeichert sind, andere Formularinhalte zu zeigen. Auf diese Weise liefert jede Formulareinsendung wertvolle Informationen für Ihr Unternehmen.

    CMS-Drag-n-Drop-Editor-1

      HubSpot Mailchimp
    Formulare green-checkmark green-checkmark
    Pop-up-Formulare green-checkmark green-checkmark
    Eingebettete Formulare green-checkmark green-checkmark
    Erfassung von Daten aus anderen Formularlösungen green-checkmark Durch Integrationen
    Benutzerdefinierte Formularfelder green-checkmark green-checkmark
    Ausblendbare Formularfelder green-checkmark green-checkmark
    Intelligentes Profiling green-checkmark  
    Abhängige Felder green-checkmark  
    Drag-&-Drop-Editor für Landing-Pages green-checkmark green-checkmark
    Entwicklungsumgebung für Vorlagen/benutzerdefinierte Seiten green-checkmark green-checkmark
    Verwendung eigener Domains green-checkmark green-checkmark
    Geplante Veröffentlichung green-checkmark  
    On-Page-SEO-Empfehlungen green-checkmark  

     

  • Wenn Ihr Unternehmen wächst, vergrößert sich auch Ihr Team. Gab es anfangs nur wenige Mitarbeiter in einem kleinen Büro, haben Sie jetzt vielleicht Niederlassungen auf der ganzen Welt. Und natürlich spricht nicht jeder Mitarbeiter Englisch auf muttersprachlichem Niveau. Die Tools, mit denen Sie Ihre Marketingstrategie umsetzen, sollten auf jeden Fall die Sprachen unterstützen, in denen Sie arbeiten.

    Mailchimp bietet zwar Hilferessourcen in mehreren Sprachen an, die Software selbst ist jedoch nur auf Englisch erhältlich.

    HubSpot unterstützt Ihr wachsendes Team dagegen mit lokalisierten Tools und Dokumentation in verschiedenen Sprachen.

      HubSpot Mailchimp    
    Schulungsart Produkt-Sprache Sprache der Hilferessourcen Produkt-Sprache Sprache der Hilferessourcen
    Englisch green-checkmark green-checkmark green-checkmark green-checkmark
    Spanisch green-checkmark green-checkmark   green-checkmark
    Französisch green-checkmark green-checkmark   green-checkmark
    Portugiesisch green-checkmark green-checkmark    
    Deutsch green-checkmark green-checkmark    
    Japanisch green-checkmark green-checkmark    
    Niederländisch green-checkmark      

     

  • HubSpot bietet viel mehr als nur E-Mail- und Marketingautomatisierung. Mit Live-Chat, einem CMS, SEO-Tools und vielen weiteren Funktionen hat HubSpot alle Tools, die Sie brauchen, um Ihre Marketingstrategie erfolgreich umzusetzen. Wenn Ihr Unternehmen und damit auch Ihre Anforderungen wachsen, können Sie die Software mit zusätzlichen Funktionen erweitern. Wenn auch Ihre Vertriebs- und Serviceteams mit HubSpot arbeiten, können Sie ein reibungsloses Kundenerlebnis entwerfen, da alle Teams perfekt aufeinander abgestimmt innerhalb eines gemeinsamen Systems arbeiten.

      HubSpot Mailchimp
    Live-Chat-Tools green-checkmark  
    Programmierbare Bots green-checkmark  
    Gemeinsames Postfach für E-Mail und Chat green-checkmark  
    Blog green-checkmark  
    SEO-Tools green-checkmark  
    Hosting und Verwaltung von Video-Content green-checkmark  
    Hierarchische Teamstrukturen green-checkmark  
    Tool zur Buchung von Meetings green-checkmark  
    Lead-Scoring green-checkmark  
    Automatisierte Sequenzen für Vertriebs-E-Mails green-checkmark  
    Automatisierung von Ticket- und Deal-Datensätzen green-checkmark  
    Vertriebsleitfäden green-checkmark  
    Tools zur Erstellung von Wissensdatenbanken green-checkmark  
    Tools für Kunden-Feedback green-checkmark  
    Tools für den Kundendienst green-checkmark  

     

  • Ganz gleich, ob Sie sich schon bestens mit Marketing-Automatisierungsplattformen auskennen oder ob diese Technologie für Sie noch Neuland ist – HubSpot bietet Ihnen die Ressourcen, die Sie für Ihren Automatisierungserfolg benötigen. Es ist unser Ziel, Sie und Ihr wachsendes Unternehmen bestens zu unterstützen. Deswegen bieten wir Ihnen detaillierte Online-Ressourcen und ein Support-Team mit Betreuung rund um die Uhr.

Was meinen Kundinnen und Kunden?

Mehrfache Auszeichnung für HubSpot bei den G2 Best Software Awards 2019 und 2020

  • Mit den Funktionen für Werbeanzeigen von HubSpot können wir in unserer Datenbank sehen, welche Kontakte auf unsere Anzeige geklickt haben, welche Begriffe zu Conversions geführt haben und welche Anzeige einen Klick ausgelöst hat. Das ermöglicht uns einen Grad von Personalisierung, der unserer Werbeanzeigenstrategie ganz neue Dimensionen gibt.

    Yazz Krdzalic

    Director of Marketing

    Trenton Systems

  • Die meisten Tools zur Marketing-Automatisierung haben mehr oder weniger dieselben Standardfunktionen, also beispielsweise Lead-Datensätze, Social Media, E-Mail-Marketing und Landing-Pages. In Schulungen, Best Practices und Support investiert allerdings nicht jedes Unternehmen. Von all den Tools, die ich bisher verwendet habe (Eloqua, Marketo, HubSpot), sticht HubSpot vor allem durch seinen Fokus auf Benutzerfreundlichkeit und Kundenbindung hervor. Die Plattform ist die perfekte Anwendung für Unternehmen, die schnell einen ROI sehen und die Einarbeitungsphase möglichst kurz halten wollen. Wenn Sie Fragen haben sollten, können Sie zudem auf eine ganze Reihe von Ressourcen zurückgreifen.

    Eric C.

    G2

  • Das System funktioniert genau so, wie man es erwartet. Die Tools von HubSpot sind sehr leistungsstark. Ich bin wirklich überzeugt davon, dass jedes Marketing-Team sie nutzen sollte.

    Carl Scalzo

    CEO

    CEO von Online Computers, ehemaliger Mailchimp-Nutzer

  • Die Auswahl an Händlern und Produkten ist enorm. Einige, z. B. Marketo, sind sehr umfangreich, kompliziert und teuer und damit eher für große Unternehmen geeignet. Für die Implementierung und Verwendung wird eine Vielzahl an Ressourcen benötigt. Wenn Sie jedoch ein Unternehmen mit einem Umsatz von etwa 500 Millionen EUR sind und nur über eine kleine Marketingabteilung verfügen, könnte HubSpot genau auf Ihre Bedürfnisse passen. Die Plattform überzeugt mit einem exzellenten Onboarding-Prozess und Kundensupport. Die Vertriebsmitarbeiter von HubSpot sind sehr zuverlässig und darauf bedacht, Ihre unmittelbaren Bedürfnisse und künftigen Wachstumsphasen zu berücksichtigen.

Mehr als 113.000 Unternehmen in über 120 Ländern setzen auf HubSpot.

Die Community steht Ihnen zur Seite

HubSpot Solutions Partner

Das Solutions Partner Program von HubSpot ist ein Netzwerk aus über tausend Agenturen, die Sie beim Aufbau und der Umsetzung Ihrer Marketingstrategie in HubSpot unterstützen können. Suchen Sie nach einem Partnerunternehmen, das Ihnen bei der Erstellung von Content, der Einrichtung von Werbeanzeigen oder bei der Implementierung von Workflows hilft? Dann finden Sie in unserem Programm die richtige Unterstützung!

HubSpot Community

Unsere Community steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Hier finden Sie mehr als 85.000 Community-Mitglieder, die Sie mit ihrem weitreichenden Fachwissen bei den unterschiedlichsten Anliegen unterstützen, beispielsweise um Ihnen bei der Implementierung Ihrer Lösung zu helfen oder dabei, wie Sie HubSpot-Produkte individuell an Ihre Ansprüche anpassen.

Wissensdatenbank

Sie haben viel zu tun. Da bleibt keine Zeit, um bei jedem Problem ein Support-Ticket zu öffnen. Sie sind aber auch ein kluger Kopf, der Antworten selbst finden kann. Durchsuchen Sie dafür unsere umfassende Wissensdatenbank und finden Sie Antworten auf Ihre Produktfragen.

Konvertieren Sie mehr Besucher zu Leads

Zu sehen, wie Besucher mit Ihrer Website interagieren, hilft Ihnen, mehr zahlende Kunden zu gewinnen.

Kostenlos und auf unbegrenzte Zeit verfügbar. Dieses Feature lässt sich in wenigen Minuten einrichten und funktioniert auf jeder Website.
Smiling Person