Logo - Full (Color)
Zum Hauptinhalt
sales-hub-blob-element-mobile sales-hub-blob-element-desktop
Vertriebssoftware Überblick

Sales Hub™

Vertriebssoftware

Jetzt kostenlos anmelden
  • Leistungsstarke CRM-Software für den Vertrieb, mit der Teams mehr Deals abschließen, Kundenbeziehungen stärken und ihre Sales-Pipeline effektiver verwalten können – alles über eine benutzerfreundliche Vertriebsplattform.

  • Kostenlose und Premium-Pläne, die mit Ihrem Unternehmen wachsen – ab:
    – 0 €/Monat (Kostenlos)
    – 41 €/Monat (Starter)
    – 414 €/Monat (Professional)
    – 1.104 €/Monat (Enterprise)

  • In der Software sind unter anderem ein CRM-System mit vollem Funktionsempfang, Vertriebstools, Tools zur Angebotserstellung, Akquise, Berichterstattung und Vertriebssteuerung enthalten – außerdem lassen sich mehr als 500 Tools aus dem App Marketplace von HubSpot integrieren.

Mehr als 128.000 Kundinnen und Kunden vertrauen auf HubSpot

Babbel_Logo
Casio Logo
Quadrotech Logo
fahrrad.de 157px
Wistia Logo
Zapier Logo
  1. Doch, ein CRM-System kann Spaß machen.

    Nichts frustriert Vertriebsteams mehr, als wenn sie durch Vertriebssoftware ausgebremst werden. Wenn separate, obendrein noch komplexe Lösungen für verschiedene Vertriebsaktivitäten mühsam kombiniert werden müssen, ist effizientes Arbeiten kaum möglich und das Unternehmenswachstum wird behindert.

    Die Vertriebssoftware Sales Hub dagegen bringt Ihre Tools und Kundendaten auf einer zentralen, leistungsstarken, aber benutzerfreundlichen Plattform zusammen, mit der Ihr gesamtes Vertriebsteam gerne arbeiten wird. Denn so bleibt mehr Zeit für das, was wirklich zählt: Ihre Kunden.

Vertriebstools, die alle Aspekte des Vertriebs erleichtern

  • Unterhaltungen beginnen
  • Beziehungen stärken
  • Sales-Pipeline verwalten
  • Jederzeit Kontakt aufnehmen

Unterhaltungen beginnen

Wahrgenommen werden und keine Gelegenheit der Kontaktaufnahme mit Interessenten verpassen

E-Mails aus der Vertriebssoftware heraus senden

Zum Vergrößern anklicken

E-Mails aus der Vertriebssoftware heraus senden
Beliebte Features:
E-Mail-Vorlagen
Sparen Sie Zeit, indem Sie aus Ihren besten Vertriebs-E-Mails Vorlagen erstellen, die Ihr Team immer wieder verwenden kann. Nur noch mit Kundendaten aus Ihrem CRM personalisieren und absenden.
E-Mail-Tracking
Sie erfahren sofort, wenn ein Lead eine E-Mail öffnet. Dann können Sie genau zur richtigen Zeit eine Follow-up-E-Mail schicken, Wiedervorlagen erstellen und Deals schneller abschließen. Kein Schuss ins Blaue mehr.
Tracking & Verwaltung von Dokumenten
Erstellen Sie eine Sammlung hilfreicher Vertriebsinhalte für Ihre Teammitglieder, die sie direkt von Ihrem E-Mail-Konto aus an potenzielle Kundinnen und Kunden senden können. Umfangreiche Analytics-Daten zeigen Ihnen, welche Inhalte Ihrem Vertrieb dabei helfen, Geschäftsabschlüsse zu erzielen.
Conversation Intelligence
Details aus jedem Anruf lassen sich automatisch erfassen. So können Sie leichter feststellen, worauf die Team-Performance basiert. Dank KI-gestützter Erkenntnisse finden Sie dann schnell heraus, wo Sie mit Coaching-Aktivitäten ansetzen sollten.
Tracking & Protokollierung von Anrufen
Priorisieren Sie Ihre täglichen Verkaufsgespräche, führen Sie Anrufe direkt von Ihrem Browser aus, zeichnen Sie Anrufe auf und protokollieren Sie sie automatisch in der Kundenhistorie in Ihrem CRM-System – effizienter geht es nicht.
Kontaktmanagement & Kontaktprofile
Erhalten Sie direkt im HubSpot CRM oder in Ihrem Gmail- oder Outlook-Postfach detaillierte Kontextinformationen über die Menschen und Unternehmen, denen Sie E-Mails schreiben.

Beziehungen stärken

Vertrauen und dauerhafte Beziehungen aufbauen

Deal Übersicht in der Vertriebssoftware

Zum Vergrößern anklicken

Deal Übersicht in der Vertriebssoftware
Beliebte Features:
Buchung von Meetings und Terminen
Planen Sie Meetings ohne langes Hin und Her. Über einen Link können potenzielle Neukundinnen und Neukunden direkt und zu der von ihnen gewünschten Zeit einen Termin mit Ihnen buchen. Dieser wird dann automatisch mit Ihrem Google- oder Office 365-Kalender synchronisiert.
Vertriebsautomatisierung
Automatisierung muss nicht unpersönlich sein. Richten Sie eine Abfolge von persönlichen E-Mails und Follow-up-Aufgaben ein, damit Sie über den gesamten Vertriebsprozess immer präsent sind.
Live-Chat
Nehmen Sie direkt Kontakt mit Interessenten auf, wenn sich diese gerade auf Ihrer Website aufhalten. Leiten Sie Chat-Unterhaltungen direkt an die zuständigen Vertriebsmitarbeiter und Vertriebsmitarbeiterinnen weiter, um die Kundenbeziehung zu stärken und mehr Abschlüsse zu erzielen.

Sales-Pipeline verwalten

Administrative Aufgaben automatisieren und umfassende Erkenntnisse über den Zustand des Geschäfts gewinnen

Sales-Pipeline verwalten

Zum Vergrößern anklicken

Sales-Pipeline verwalten
Beliebte Features:
Leitfäden für das Vertriebsmanagement
Geben Sie Ihrem Vertriebsteam bewährte Anrufmanuskripte, Positionierungshilfen und mehr an die Hand. Effizientere Vertriebstools und schnelleres Onboarding bedeuten mehr Zeit, um Deals abzuschließen.
Angebote
Erstellen Sie in Sekundenschnelle professionelle Angebote mit den wichtigsten Kundeninformationen im Design Ihrer Marke. So können Sie potenziellen Kunden Ihr Angebot schicken, wenn ihnen Ihr Produkt frisch im Gedächtnis ist, und so Ihre Verkaufschancen steigern.
Sales-Analytics, Vertriebssteuerung & Berichterstattung
Sammeln Sie Kundendaten an einem zentralen Ort und erreichen Sie vollständige Einsicht in Ihren gesamten Vertriebsprozess – so können Sie jeden Schritt optimieren und ein außergewöhnliches Kundenerlebnis bieten.

Jederzeit Kontakt aufnehmen

Kundinnen und Kunden überall erreichen – wenn sie es wünschen

Jederzeit Kontakt aufnehmen

Zum Vergrößern anklicken

Jederzeit Kontakt aufnehmen
Beliebte Features:
Mobile CRM-App für Android und iOS
Verwalten Sie Ihre Kontakte, Deals und Aufgaben von jedem Gerät und jedem Ort aus. So bleiben Sie mit Ihren Leads in Verbindung, auch wenn Sie unterwegs sind.
Pipeline-Management
Verpassen Sie keine Gelegenheit zum Geschäftsabschluss mehr. In Ihren Dashboards können Sie Deals mit nur einem Klick hinzufügen, Aufgaben zuweisen und den Fortschritt nachverfolgen.
Account-based Marketing (ABM)
Vertiefen Sie Beziehungen und gewinnen Sie Kundinnen und Kunden aus Ihren hochwertigen Ziel-Accounts. ABM umfasst intuitive Tools für die Zusammenarbeit, mit denen Marketing und Vertrieb perfekt aufeinander abgestimmt arbeiten können.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns einfach an – wir helfen Ihnen gerne.

+49 32 221094286

Vertriebssoftware, die mit Ihrem Unternehmen wächst

Machen Sie den Einstieg mit kostenlosen Tools und rüsten Sie bei Bedarf auf – oder fangen Sie mit einer unserer Premium-Editionen gleich groß an.

  • Kostenlos

    100 % kostenlos, keine Kreditkarte erforderlich

  • Starter

    Ab 41 €/Monat

  • Professional

    Ab 414 €/Monat

  • Enterprise

    Ab 1.104 €/Monat

HubSpot wird auf der Bewertungs-Website G2.com immer wieder gelobt

CX1-Award-CXEnabler2
G2-vergleich-Vertriebssoftware-Leader - Enterprise - Fall 2020
G2-vergleich-Vertriebssoftware-Leader - Mid-Market - Fall 2020
G2-vergleich-Vertriebssoftware-Leader - Fall 2020
G2-vergleich-Vertriebssoftware-Momentum Leader - Fall 2020
G2-vergleich-Vertriebssoftware-Most Implementable - Fall 2020
G2-vergleich-Vertriebssoftware-Best Relationship - Fall 2020

Darum sind Kundinnen und Kunden so begeistert von Sales Hub

Ein Sales-CRM-System kann tatsächlich Spaß machen. Wer mit HubSpot arbeitet, findet das ganz normal. Das ist aber nicht nur unsere Meinung …

  • Usabilla verdoppelt mit HubSpot den Umsatz im Vorjahresvergleich

    „Mit HubSpot können wir besser prognostizieren, wie sich unsere Sales-Pipeline entwickelt. Für den Vertrieb ist das enorm wichtig, denn wir müssen wissen, wie viel Umsatz wir diesen Monat, nächsten Monat oder im nächsten Quartal generieren können.“

    Roel Jansen, CCO & Mitgründer von Usabilla

    Lesen Sie hier die komplette Fallstudie ⟶

  • HubSpot Solutions Partner Revenue River nutzt Sales Hub, um die Vertriebseffizienz von US Mortgages zu verbessern

    „Die HubSpot-Features und -Tools, die wir nutzen, sind das CRM-System und die Vertriebstools – wir haben mit Sales Hub Professional angefangen und arbeiten jetzt mit Sales Hub Enterprise … Die Kombination von Revenue River und HubSpot hat uns wirklich weitergebracht. Daten werden rund um die Uhr erfasst, Workflows wurden eingerichtet – und das alles, ohne den Betrieb zu stören. So steht unserem Wachstum nichts mehr im Wege.“

    Dave Scilabro, Growth Consultant, US Mortgages

    Lesen Sie hier die komplette Fallstudie ⟶

  • Sendle erhöht die Aktivierungsraten mit HubSpot um 50 %

    „Die wahre Herausforderung für uns ist eine einheitliche Kundenkommunikation ... Vertrieb und Marketing können zentral auf dieselben Informationen zu unseren Kundinnen und Kunden zugreifen, das hilft uns immens, die richtige Botschaft mitzuteilen. Außerdem weiß das Vertriebsteam damit, was der Kunde bereits erhalten hat und welche Schritte anstehen. So können wir Kundinnen und Kunden langfristig zufriedenstellen und damit an uns binden.“

    - Mohnish Prasad, Head of Sales, Sendle

    Lesen Sie hier die komplette Fallstudie ⟶

Starten Sie durch – mit Vertriebssoftware, die gerne verwendet wird

Häufig gestellte Fragen

  • Und ob! In unserem App Marketplace finden Sie mehr als 750 benutzerdefinierte Integrationen. So können Sie HubSpot mit nur wenigen Klicks mit Ihren bevorzugten Tools verknüpfen.

  • Ja. Unser Customer Success Team hilft Ihnen beim Einstieg, damit Sie nicht erst nach Monaten, sondern innerhalb von Wochen oder sogar Tagen effizienter im Vertrieb sind. Und wenn Sie doch lieber auf professionelle Unterstützung zurückgreifen, finden Sie unter unseren Solutions Partnern genau die richtigen Experten, die Ihnen bei der optimalen HubSpot-Implementierung helfen.

  • Anders als andere Lösungen, die oft Stück für Stück durch Übernahmen zusammengewürfelt wurden, wurde Sales Hub von Anfang an als Teil der CRM-Plattform von HubSpot konzipiert, um unsere Kundinnen und Kunden beim Wachstum zu unterstützen. Sales Hub zeichnet sich durch Leistungsstärke und Benutzerfreundlichkeit aus. Weitere Informationen über die Unterschiede zwischen HubSpot und Salesforce finden Sie hier

  • Selbstverständlich! Mit benutzerdefinierten Objekten (in Sales Hub Enterprise verfügbar) können Sie Ihre CRM-Datenstruktur flexibel den Bedürfnissen Ihres Unternehmens anpassen. Sie können diese Objekte beliebig benennen und sowohl Eigenschaften als auch weitere Objekte für Verknüpfungen einrichten. Und die zugehörigen Daten lassen sich direkt in HubSpot mühelos sortieren, als Kriterien für die Automatisierung einsetzen und für Berichte verwenden. In unserem App Marketplace finden Sie außerdem mehr als 750 benutzerdefinierte Integrationen. So können Sie HubSpot mit nur wenigen Klicks mit Ihren bevorzugten Tools verknüpfen.

  • Ja. Bei den kostenlosen Tools von HubSpot handelt es sich nicht um eine Testversion. Sie können sie ohne Kreditkarte sofort einsetzen. Sie sind völlig kostenlos – ohne Wenn und Aber. Sie können 1.000.000 Kontaktdatensätze und eine unbegrenzte Anzahl von Nutzern haben, und es besteht keine zeitliche Begrenzung für Ihren Zugang. Erfahren Sie mehr über die kostenlosen Sales-CRM-Funktionen von HubSpot.

  • Sales Hub, Marketing Hub, Service Hub, CMS Hub und Operations Hub sind alle Teil der umfassenden CRM-Plattform von HubSpot – einer integrierten Plattform für nachhaltigeres und effektiveres Wachstum. So haben Sie die gesamte Buyer’s Journey im Blick – vom ersten Besuch auf Ihrer Website über den Geschäftsabschluss bis zu zufriedenen Kundinnen und Kunden.