Xerius verzeichnet erheblichen Anstieg seiner Leads

Xerius ist seit 2003 auf dem belgischen Markt tätig und unterstützt seine Kunden bei der praktischen Abwicklung der Unternehmensgründung und -leitung. Bis 2015 stützte man sich bei Xerius ausschließlich auf herkömmliche Marketing-Methoden, konnte die gewünschten Ergebnisse damit aber nicht länger erzielen. Das Marketing-Team begann, Inbound-Marketingaktivitäten einzusetzen, verwendete jedoch eine Reihe unterschiedlicher Tools, mit denen sich nicht messen ließ, ob der neue Ansatz effektiv war. Es musste sich etwas ändern und diese Veränderung kam mit HubSpot. Seit der Einführung der HubSpot-Software stieg die Anzahl der Leads bei Xerius von wenigen Leads im Monat auf 2.000, der Website-Traffic verdoppelte sich und die Anzahl der Blog-Abonnenten wuchs von 250 auf 4.000.

2.000

generierte Leads im Monat

2 x

mehr Website-Traffic

16 x

mehr Blog-Abonnenten

Xerius Team

Mehr Infos über

Das belgische Unternehmen Xerius betreut seine Kunden bei der Gründung und Leitung ihres Unternehmens. Die Mitarbeiter unterstützen die Kunden in jeder Phase der Unternehmensgründung und stellen ihnen verständliche und detaillierte Informationen über Formalitäten bereit, darunter Vorschriften hinsichtlich Sozialversicherung, Rente, Steuer, Versicherung und Kindergeld. Xerius übernimmt Verwaltungsaufgaben, die bei der Unternehmensgründung anfallen, damit sich neue Unternehmer auf die Leitung ihrer Unternehmen konzentrieren können. Heute nutzen über 60.000 Unternehmen, 20.000 Arbeitgeber und 116.000 Selbstständige die Dienstleistungen von Xerius.

Von der traditionellen Methode zur Inbound-Komplettlösung

Seit 13 Jahren betreut das belgische Unternehmen Xerius seine Kunden in jeder Phase der Unternehmensgründung und -leitung. Bis 2014 hielt die Marketingabteilung des Unternehmens jedoch an herkömmlichen Marketing-Methoden fest und verwendete vor allem kostenintensive traditionelle Ansätze wie Radiowerbung und Druckanzeigen, um die Unternehmensziele zu erreichen.

Koen De Herdt, Vertriebs- und Marketing-Direktor bei Xerius sagt: „Wir bemerkten, dass unsere Kunden sich veränderten, wir blieben jedoch bei denselben Methoden – mit schwindendem Erfolg. Zudem gaben wir für den Vertrieb sehr viel Geld aus. Wir brauchten mehr Besucher, Leads und letztendlich Kunden.“

Die Marketer hatten bereits ein paar Online-Marketing-Methoden ausprobiert, jedoch ohne dabei eine klare Strategie zu verfolgen. Es wurden viele verschiedene Tools verwendet, darunter MailChimp, Gravity Forms, WordPress und Moz.

„Die Online-Tools funktionierten jedes für sich recht gut. Wir benötigten jedoch einen besseren Einblick in unsere Marketing-Prozesse. Wenn wir beispielsweise merkten, dass der Traffic auf unserer Website zunahm, mussten wir versuchen, herauszufinden, was an diesem Tag anders gelaufen war. Lag es an der Druckanzeige, der Radiokampagne oder einer gesendeten E-Mail? Wir brauchten eine vernetzte Lösung.“ 

Ein Kollege stieß bei seinen Recherchen zu Marketing-Automatisierungssoftware auf den HubSpot-Blog. Er war vom ganzheitlichen Inbound-Marketing-Ansatz begeistert. Eine Demo der HubSpot Marketing-Software konnte ihn ebenfalls überzeugen. Die Tatsache, es sich um eine All-in-one-Lösung handelte, gab den Ausschlag und überzeugte das Marketing-Team davon, dass diese integrierte Lösung perfekt zum Unternehmen passte.

Im März 2014 entschied sich das Marketing-Team von Xerius, den Schritt zu wagen und unterzeichnete den Vertrag mit HubSpot.

„Vor der Partnerschaft mit HubSpot verwendeten wir traditionelle Marketing-Methoden. Jedoch konnten wir nicht wirklich messen, ob dieser Ansatz effektiv war. Wir wussten nicht, was funktioniert und was nicht.“

Koen De Herdt

Koen De Herdt

Vertriebs- und Marketing-Direktor

Xerius

Überzeugender Content für Leads und Management

Als Erstes musste Content erstellt werden, mit dem die Marketer die Position des Unternehmens als Vordenker in seiner Branche stärken konnten.

„Zunächst verwendeten wir das Blog-Tool, um Content zu unternehmerischen Themen zu veröffentlichen. Unser Managementteam war anfangs besorgt darüber, dass im Blog Themen behandelt wurden, die nicht zu unserem Kerngeschäft gehörten.“ – Britt Marlier, Content-Marketer und Conversation Manager.

Diese Befürchtungen erwiesen sich jedoch schon bald als unbegründet, denn immer mehr Besucher lasen den Blog. In der Marketing-Analytics-Ansicht kann das Team sehen, welcher Content dazu beigetragen hat, Besucher in Leads zu konvertieren. Anhand dieser Daten wurden für die unterschiedlichen Arten von potenziellen Kunden Personas definiert, für die zusätzlicher Content erstellt wurde.

Das Unternehmen veröffentlichte E-Books, Artikel, Checklisten und Whitepaper auf Landing-Pages und ergänzte diese Inhalte durch Calls-to-Action (CTAs) und Formulare, über die Informationen über Besucher gesammelt wurden. Im nächsten Schritt wurden Workflows erstellt.

„Workflows sparen enorm viel Zeit. So kann ich sicher sein, dass potenzielle Leads im Rahmen eines Follow-up automatisch und zeitnah relevante Angebote erhalten, die auf sie zugeschnitten sind. Diese Follow-ups waren ein großer Erfolg. Einer unserer Workflows für die Lead-Pflege, der auf unsere Blog-Abonnenten abzielt, hat eine Konversionsrate von 12,5 %.“

Xerius generierte mit der Zeit eine große Anzahl von Leads. Das Marketing-Team wollte sich jedoch nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen. Die Marketing-Aktivitäten wurden weiter optimiert, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen und Entscheidungen treffen zu können, die auf den Daten aus dem Analytics-Tool und den A/B-Tests basierten.

„Die HubSpot-Software ist für uns eine große Arbeitserleichterung. Früher wussten wir nie, ob es sich z. B. lohnt, eine E-Mail noch weiter anzupassen, damit sie bei den Kunden besser ankommt. Heute muss ich nicht mehr raten, was bei Kunden wohl am besten ankommt, ich kann es einfach testen“, erklärt Marlier.

Das Team bei Xerius führte auch das HubSpot CRM-System ein. Mit diesem Tool können die Marketing- und Vertriebsabteilung noch besser aufeinander abgestimmt werden.

„Unsere Vertriebsmitarbeiter machten sehr viel Kaltakquise, diese Verkaufsmethode ist jedoch immer weniger wirkungsvoll. Mit dem CRM-System kann die gesamte Buyer‘s-Journey von potenziellen Kunden bei uns nachverfolgt werden. Die Vertriebsmitarbeiter wissen somit, wo die Interessen und Sorgen der Kunden liegen. So können sie gut vorbereitet ins Kundengespräch gehen und den potenziellen Kunden einen echten Mehrwert bieten.“

„Die HubSpot-Software ist verständlich und benutzerfreundlich. Mir gefällt vor allem, dass man sofort Ergebnisse sieht.“

Britt Marlier

Britt Marlier

Content-Marketer und Conversation Manager

Mehr Besucher, Leads und Sichtbarkeit

Durch die Partnerschaft mit HubSpot konnte man bei Xerius die Ausgaben für Pay-per-Click (PPC) und traditionelle Werbung senken und diese Einsparungen in die Erweiterung des Marketing-Teams und die Content-Erstellung investieren. Diese Investition in die Inbound-Methodik zahlt sich aus.

Seit die Software im Einsatz ist, stieg die Anzahl der Leads von wenigen Leads im Monat auf 2.000. Der Website-Traffic hat sich mehr als verdoppelt und stieg von 60.000 auf 120.000 Besucher im Monat. Die Anzahl der Blog-Abonnenten stieg von 250 auf über 4.000.

„Wir haben praktisch bei null angefangen, verzeichneten ab 2015 jedoch ein starkes Wachstum, das weiter anhält. Der große Vorteil ist, dass wir die Ergebnisse nun messen können, unsere Marketing-Aktivitäten sichtbarer sind und gut ankommen.“

Die neue Ausrichtung des Unternehmens hat sich auch über die Branchengrenzen hinaus herumgesprochen. Potenzielle Partnerunternehmen wollen mit Xerius zusammenarbeiten und einflussreiche Branchenvertreter teilen den Content des Unternehmens in den sozialen Medien.

„Wenn ich früher bei Networking-Events erzählte, dass ich bei Xerius arbeite, konnte niemand mit dem Namen etwas anfangen. Heute kennen fast alle unseren Blog.“ Der Content sorgt dafür, dass unsere Marke einen gewissen Bekanntheitsgrad hat, und das macht den Unterschied.“

Das Marketing-Team von Xerius konnte in den letzten zwei Jahren einen großartigen Erfolg erzielen und will diesen Erfolgskurs mit der HubSpot-Software fortsetzen.

„Dank HubSpot sind wir als Marketing-Team besser und erfolgreicher geworden. Früher arbeitete jeder vor sich hin, jetzt arbeiten wir zusammen.“

„Die HubSpot-Software hat uns in vielerlei Hinsicht geholfen. Die Marketing-Abteilung hat nun wesentlich mehr Einblick in das Unternehmen, wir konnten einen Geschäftszuwachs verbuchen und gelten in Belgien mittlerweile als unternehmerische Vordenker.“

- Koen De Herdt

Call Us

Fragen? Rufen Sie uns an.

Wir helfen gerne. Kontaktieren Sie uns telefonisch und stellen Sie einem unserer Experten für Inbound-Marketing alle Ihre Fragen.

+49 (69) 299571396

Start your Free Trial

Starten Sie Ihren kostenlosen Testlauf.

Melden Sie sich für einen 30-tägigen, kostenlosen Testlauf an und probieren Sie HubSpots Software unverbindlich aus. Wir richten ein voll funktionsfähiges Konto für Sie ein
- ganz unverbindlich.

Starten Sie Ihren Testlauf