Der spanische HubSpot-Partner InboundCycle verdoppelt seinen Jahresumsatz

InboundCycle ist eine Agentur für Inbound-Marketing mit Sitz in Barcelona, Spanien. Als CEO Pau Valdés Inbound-Marketing entdeckte, wusste er, dass die Methodik bei spanischen Unternehmen, von denen viele unter der damaligen Rezession litten, gut ankommen würde. Außerdem erkannte er, dass diese neue Herangehensweise seinem jungen Unternehmen ein stabiles und sicheres Geschäftsmodell bieten würde. 2011 gründete er InboundCycle und wurde zum ersten HubSpot-Partner in Spanien. In den letzten 4 Jahren erzielte das Unternehmen nach und nach immer größere Erfolge und blickt heute einer vielversprechenden Zukunft entgegen.

100 %

Umsatzwachstum im Vergleich zum Vorjahr

100 %

Kundenzuwachs im Vergleich zum Vorjahr

90 %

Kundenbindung

Mehr Infos über InboundCycle

InboundCycle in Barcelona, Spanien, ist die erste native Agentur für Inbound-Marketing in Spanien und Lateinamerika. Seit der Gründung im Jahr 2011 ist das Unternehmen stetig gewachsen und wurde zum ersten spanischsprachige Platin-Partner von HubSpot.

Der Weg zum ersten spanischsprachigen HubSpot-Partner

Vor der Gründung von InboundCycle hat Pau Valdés reichlich Erfahrung im Bereich der Agenturarbeit gesammelt und ihm war bewusst, welche Auswirkungen unberechenbare Projekte auf eine Agentur haben können. Besonders aufgrund der damals unsicheren wirtschaftlichen Lage war er skeptisch gegenüber der Gründung einer neuen Agentur. Nachdem er sich aber über Inbound-Marketing informiert hatte, stellte er fest, dass er endlich eine erfolgreiche Vorgehensweise für die Leitung einer Agentur gefunden hatte.

Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner David Tomás, General Manager bei Cyberblick, einem spanischen Unternehmen für digitales Marketing, gründete Pau zu Beginn des Jahres 2011 InboundCycle. Ursprünglich versuchte Pau, die Inbound-Marketing-Methodik für sich selbst und für seine Kunden einzusetzen, indem er einige verschiedene Werkzeuge verwendete, doch stieß er schon bald an seine Grenzen was die Effizienz dieses Ansatzes anbelangte. „Wir haben versucht, Inbound-Marketing ohne die richtige Technologie einzusetzen, und das war einfach zu kompliziert. Sobald wir anfingen, HubSpot zu nutzen, wurde alles einfacher“, erklärt Pau. 2011 entschied InboundCycle sich für eine Partnerschaft mit HubSpot und wurde somit zum ersten Partner auf einem spanischsprachigen Markt.

„Inbound-Marketing und HubSpot boten genau das, wonach ich gesuchte hatte: eine erfolgreiche Vorgehensweise für die Leitung einer Agentur.“

Pau Valdes - InboundCycle

Pau Valdés

CEO

InboundCycle

Erfolgreicher Aufbau einer Agentur trotz Rezession

InboundCycle hilft Unternehmen bei der Entwicklung einer Inbound‑Marketing-Strategie, ganz egal, ob es sich um ein Startup oder ein multinationales Unternehmen handelt. Die Inbound-Methodik findet dank ihrer Messbarkeit und Kostenwirksamkeit großen Anklang bei Unternehmen auf dem spanischen Markt, von denen viele unter der Rezession leiden mussten. Bei diesen Unternehmen muss jeder für Marketing ausgegebene Euro gut begründet werden, und mit HubSpot Analytics kann Pau den Return on Investment schnell und einfach demonstrieren.

Ein wesentliches Problem für viele Kunden von InboundCycle ist eine mangelnde Präsenz oder Bekanntheit ihrer Marken. Marketing Director Berta Hernández erklärt: „Unsere Kunden bieten gute Produkte und Dienstleistungen an, konnten jedoch selbst nicht von potenziellen Kunden gefunden werden.“ Durch die Nutzung von HubSpot-Apps wie Blogging, Landing-Pages und Workflows konnten diese Probleme gelöst werden: „Unsere Kunden bekommen jetzt mehr Besucher, mehr Leads, und mehr Marketing‑Qualified‑Leads, und der Bekanntheitsgrad ihrer Marken hat sich gesteigert“, so Berta.

Mit der Verwendung von HubSpot-Software in Kombination mit der Inbound-Marketing-Methodik hat InboundCycle einen Ansatz, der immer wieder funktioniert. „Die Nutzung einer All-in-one-Plattform wie HubSpot erleichtert uns die Entwicklung einer Inbound-Marketing-Strategie für unsere Kunden“, erklärt Berta.

InboundCycle besteht seit 2011, und die Unterstützung von HubSpot hat in der Entwicklung des Unternehmens eine entscheidende Rolle gespielt. Die Art der Unterstützung hat sich jedoch mit zunehmendem Erfolg und Wachstum des Unternehmens verändert. Sales Director Aniol Quer erklärt: „ Am Anfang hatten wir viele informative Gespräche darüber, wie wir HubSpot einsetzen und den Ablauf unserer Prozesse optimieren könnten. Jetzt sprechen wir in erster Linie über Wachstumsstrategien für unsere Agentur.“

Auch die Wahrnehmung von Inbound-Marketing hat sich im Laufe der Zeit stark verändert. „Jedes Jahr wissen mehr und mehr Leute über Inbound-Marketing und HubSpot Bescheid“, sagt Aniol. Auch das hat zum Wachstum von InboundCycle beigetragen. Aniol erklärt: „Unsere Kunden übernehmen jetzt einen Teil unserer Arbeit. Sie empfehlen uns ihren Freunden und Kollegen und machen Inbound-Marketing bekannter“.

„Unsere Kunden bieten gute Produkte und Dienstleistungen an, konnten jedoch selbst von potenziellen Kunden nicht gefunden werden. Die Lösung für dieses Problem heißt Inbound-Marketing.“

Berta Hernandez - InboundCycle

Berta Hernandéz

Marketing Director

InboundCycle

Gute Entwicklung mit den richtigen Kunden

InboundCycle besteht nun aus einem Team mit 15 Vollzeitmitarbeitern, unterstützt bereits über 35 Kunden, und wächst stetig weiter – aber nicht um jeden Preis. Pau erklärt: „Wir legen Wert darauf, uns richtig weiterzuentwickeln und mit den richtigen Kunden zusammenzuarbeiten. Sie müssen Interesse an Inbound-Marketing haben, und daran, wie es ihnen beim Wachstum helfen kann.“ Das heißt, dass eine Zusammenarbeit manchmal auch abgelehnt wird, wenn die Zielvorstellungen oder die Art des Produkts oder der Dienstleistung nicht passen.

Für Kunden mit den passenden Voraussetzungen lohnt sich die Partnerschaft mit InboundCycle jedoch zweifellos. Das Team ist stolz auf den positiven Einfluss, den die eigene Arbeit auf die Unternehmen seiner Kunden hat. Berta hebt zum Beispiel hervor, dass ein Kunde im ersten Jahr über 60.000 organische Seitenaufrufe auf seinem Blog verzeichnen konnte – und das, obwohl er mit dem Blog bei Null angefangen hatte!

Berta glaubt, dass zukünftige Agenturen mit der HubSpot-Partnerschaft eine kluge Entscheidung treffen, und ihr Geschäftsmodell so zukunftssicher machen: „Inbound-Marketing ist die Zukunft, und Sie haben damit gute Chancen, den Erfolg Ihres Unternehmens weiter auszubauen.“

Die Partnerschaft mit HubSpot bot Pau ein sicheres und skalierbares Geschäftsmodell. Bei seinem vorherigen Unternehmen hatte das spürbar gefehlt. Er erklärt: „Innerhalb der letzten 3 Jahre haben wir unseren Umsatz verdoppelt und wir projizieren für dieses Jahr einen Wachstum von 100 %. Es ist großartig, zu wissen, dass wir uns mit HubSpot in den nächsten Jahren weiterentwickeln werden.“

„Unsere Kunden übernehmen jetzt einen Teil unserer Arbeit. Sie empfehlen uns ihren Freunden und Kollegen und machen Inbound-Marketing bekannter.“

Aniol Quer - InboundCycle

Aniol Quer

Sales Director

InboundCycle

Call Us

Fragen? Rufen Sie uns an.

Wir helfen gerne. Kontaktieren Sie uns telefonisch und stellen Sie einem unserer Experten für Inbound-Marketing alle Ihre Fragen.

+49 (69) 299571396

Start your Free Trial

Starten Sie Ihren kostenlosen Testlauf.

Melden Sie sich für einen 30-tägigen, kostenlosen Testlauf an und probieren Sie HubSpots Software unverbindlich aus. Wir richten ein voll funktionsfähiges Konto für Sie ein
- ganz unverbindlich.

Starten Sie Ihren Testlauf